PLAYCENTRAL NEWS Hardware

Die 8 besten Gaming-Monitore 2020: Curved, 4K, 144 Hz und 1ms Reaktionszeit

Von Heiner Gumprecht - News vom 03.09.2020 15:26 Uhr
Gaming-Monitore 2020 besten
© PlayCentral-Bildmontage

Ganz egal, ob ihr auf dem PC oder der noch 2020 erscheinenden PS5 spielen wollt, bei der Suche nach einem geeigneten Gaming-Monitor hat jeder seine ganz eigenen Ansprüche und Vorlieben. Damit ihr mehr Zeit mit eurer Leidenschaft verbringen könnt, statt Bildschirme vergleichen zu müssen, haben wir für euch das Netz unsicher gemacht und die besten Monitore herausgesucht, die sich ein echter Gamer nur wünschen kann.

PlayStation 5Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus!

Die besten Monitore für euren PC – Kaufberatung

Was ihr in einem Gaming-Monitor sucht, unterscheidet sich nicht zuletzt auch dadurch, was sich unter der Haube eures PCs beziehungsweise eurer Konsole befindet. Stellt vor dem Kauf also unbedingt sicher, dass ihr wisst, zu welchen Leistungen eure Grafikkarte fähig ist und über welche Anschlüsse sie verfügt. Alles andere ist dann nur noch eine Frage von Vorlieben und Budget.

Top Monitore PC: iiyama G-MASTER Black Hawk G2730HSU-B1
©Iiyama Corporation

Die günstige Alternative Iiyama G-Master Black Hawk GE2288HS-B1

Wer nicht viel Geld für seinen neuen Monitor ausgeben möchte, aber trotzdem nicht bereit ist, einfach irgendwas zu kaufen, ist mit diesem Modell gut beraten. Das gute Stück kostet mit knapp 100,- Euro relativ wenig Geld, bietet dafür aber dennoch gute Qualität. Dazu gehört ein TN-Panel-Typ, LED-Hintergrundbeleuchtung, ein Seitenverhältnis von 16:9 und ein geringer Stromverbrauch von gerade mal 18 Watt.

PlayStation 5PlayStation 5: Diese Hardware werkelt in der PS5

Der 21,5 Zoll große Monitor hat eine Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel), ist neigbar und bietet mit Blacktuner die Konfiguration von Schwarztönen. Mit seiner ultra schnellen Reaktionszeit von 1 ms eignet er sich gut für Videospiele und dank seines DVI-Anschlusses, der neben dem HDMI-Anschluss existiert, ist er auch für jene unter euch relevant, die eine etwas ältere Grafikkarte besitzen.

Die Bildwiederholung ist mit 75 Hz leider sehr gering und er verfügt auch über keinen VGA-Anschluss. Sollte euch das nicht stören, ist der G-Master Black Hawk ziemlich sicher die richtige Wahl. Wer etwas höhere Ansprüche hat, kann auch auf die Modelle Red Eagle oder Gold Phoenix aufrüsten, die sich zwar mehr kosten lassen, dafür aber auch deutlich mehr leisten.

Pro:

  • Geringe Reaktionszeit von 1 ms
  • Äußerst günstig (knapp 100,- Euro)
  • Geringer Stromverbrauch (18 Watt)
  • Blacktuner zur Konfiguration von Schwarztönen
  • AMD FreeSync für flüssige Displaydarstellung
  • DVI-Anschluss (Zusätzlich zu HDMI)

Kontra:

  • Niedrige Bildwiederholung von 75 Hz
  • Lediglich Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
Top Monitore PC: Philips 328E8QJAB/00
©Koninklijke Philips N.V.

Der preiswerte Curved-Monitor Philips 328E8QJAB/00

Der 23 Zoll LCD-Monitor schafft eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und erfreut sich im Netz durchgehend positiver Bewertungen. Obwohl es sich hierbei um einen Curved-Monitor von sehr guter Qualität handelt, ist er nichtsdestoweniger ein gutes Stück günstiger als die meisten Konkurrenzprodukte, naturgemäß kann er mit deren Qualität auch nicht durchgehend mithalten.

Xbox Series XXbox Series X: Microsoft veröffentlicht die vollständigen Hardware Specs der Next-Gen-Konsole

Der 328E8QJAB/00 ist neigbar aber nicht höhenverstellbar und er hat neben seinem HDMI- auch noch einen VGA-Anschluss. Für den relativ geringen Preis von gerade einmal knapp 230,- Euro gibt es aber auch ein paar Abstriche. So hat dieses Modell eine Bildrate von gerade einmal 72 Hz und die Reaktionszeit liegt mit guten 5 ms etwas übder dem, was sich manch ein Gamer wünschen würde.

Das Bild dieses Monitors ist gestochen scharf und der Bildschirm selbst sehr hell. Doch für Gamer eignet er sich trotzdem nur bedingt, da er entgegen der Angaben von manchen Herstellern weder über FreeSync noch Adaptive Sync verfügt. Für ein paar Euro mehr könnt ihr aber auch seinen großen Bruder kaufen, den 328E9FJAP/00, der deutlich mehr leisten kann und die versprochenen Features mitbringt.

Pro:

  • Vergleichsweise günstig (230,- Euro)
  • VGA-Anschluss (Zusätzlich zu HDMI)
  • Sehr gutes Bild, gestochen scharf

Kontra:

  • Lediglich Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
  • Entgegen einiger Angaben kein FreeSync
  • Lediglich 60 – 72 Hz
  • Reaktionszeit von 5 ms
  • Kein HDMI-Kabel im Umfang enthalten
Top Monitore 2020: LG 27UD59-W
©LG Group

Günstiges 4K LG 27UD59-W

Wer nicht unbedingt Lust hat, knapp 1.000,- Euro für seinen neuen Monitor auszugeben, aber auch nicht auf eine 4K-Auflösung verzichten möchte, sollte sich dieses Modell etwas näher ansehen. Der 27-Zoll-Monitor verfügt über zwei HDMI-Anschlüsse, hat mit 30 Watt einen verhältnismäßig geringen Stromverbrauch und begeistert durch seine einfache Benutzeranpassung, den Schwarz-Stabilisator und individuelle Display-Presets.

PlayStation 4Die 5 besten Controller für die PS4 in 2020 – Zocken auf dem nächsten Level

Genau wie der deutlich teurere Eizo EV3285-BK setzt auch der LG 27UD59-W auf IPS-Panel, hat entsprechend aber auch nur eine Reaktionszeit von 5 ms. Neben AMD FreeSync bietet dieser Monitor zudem den Kopierschutz HDCP 2.2 und OnScreen Control 2.0. Dafür habt ihr keine integrierten Lautsprecher und Anschlüsse für ältere Grafikkarten sucht ihr hier natürlich auch vergebens. Bei einem verhältnismäßig geringem Preis von gerade einmal knapp 430,- Euro fällt das aber wohl nicht weiter ins Gewicht.

Wer es noch eine Nummer günstiger möchte und bereit ist, ein paar weitere Abstriche in Kauf zu nehmen, mag vielleicht ebenfalls einen Blick auf den LG 27UD58B werfen, der nur noch 315,- Euro kostet.

Pro:

  • Verhältnismäßig günstig (knapp 430,- Euro)
  • UHD 4K (3.840 x 2.160 Pixel)
  • Schwarz-Stabilisator
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Viele Features

Kontra:

  • Suboptimale Kontrastwerte
Top Monitore 2020: Asus VGS48QE
©ASUSTeK Computer Inc.,

144 Hertz für wenig Geld Asus VGS48QE

Sollte euer Anspruch auf einer Bildwiederholung von 144 Hz liegen, wollt dafür aber nicht allzu viel Geld ausgeben, können wir euch dieses Modell nur wärmstens ans Herz legen. Der VGS48QE eignet sich hervorragend zum Spielen auf dem PC oder auch der kommenden PS5. Dies verdankt er nicht zuletzt seiner äußerst schnellen Reaktionszeit von gerade einmal 1 ms.

Nintendo SwitchNintendo Switch: Kommt Anfang 2021 die Switch Pro?

Dieser 24 Zoll-Monitor von Asus kostet lediglich knappe 200,- Euro, hat dafür aber auch nur eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und mit 42 Watt einen relativ hohen Stromverbrauch. Als Ausgleich freuen sich Besitzer einer älteren Grafikkarte über den DVI-Anschluss und alle anderen über zwei HDMI-Schnittstellen für flexible Anschlussmöglichkeiten.

Die Asus Smart Contrast Ratio Technologie passt die Hintergrundbeleuchtung des Displays dynamisch an die jeweiligen Lichtbedingungen an und steigert das Kontrastverhältnis auf bis zu 80.000.000:1. Die Flicker-Free-Technologie und die Ultra-Low-Blue-Technologie machen ihn zusätzlich schmackhaft für diejenigen unter euch, die viel Zeit am Monitor verbringen.

Für lediglich 40 Euro mehr könnt ihr aber auch seinem Bruder, dem Asus VG248QG, eine Chance geben, dessen Werte noch ein kleines bisschen besser sind als die vom VGS48QE.

Pro:

  • Verhältnismäßig günstig (knapp 200,- Euro)
  • 144 Hertz
  • Flicker-Free-Technologie
  • Ultra-Low-Blue-Technologie
  • 2 HDMI-Anschlüsse
  • Geringe Reaktionszeit von 1 ms
  • DVI-Anschluss

Kontra:

  • Hoher Stromverbrauch (42 Watt)
  • Kein FreeSync oder G-Sync
  • Lediglich Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
Top Monitore 2020: AOC Agon AG251FZ
©AOC International

Der Preis-Leistungs-Sieger AOC Agon AG251FZ

Die Werte von diesem Gerät sind zwar ein bisschen schlechter als bei den absoluten Top-Monitoren, dafür ist er mit knapp 350,- Euro aber auch ein gutes Stück günstiger. Der Agon AG251FZ setzt wie so viele auf die TN-Panel-Technologie, hat eine Bildwiederholung von hohen 240 Hz und eine angegebene Reaktionszeit von 1 ms, was ihn zu einem leistungsstarken Monitor für Gamer macht, ganz egal ob auf dem PC, der Xbox Series X oder der Playstation 5.

SaturnGaming-Highlights 2020 bei Saturn: Spiele & Hardware im Angebot

Das Seitenverhältnis entspricht 16:9, er kann 16,7 Millionen Farben darstellen und hat eine Bildschirmdiagonale von 24,5 Zoll. Manch einer bemängelt, dass dieses Modell nicht mit so vielen Features dienen kann wie die meisten High-End-Geräte, letztendlich bekommt ihr aber trotzdem deutlich mehr für euer Geld, als bei fast allen anderen Monitoren dieser Preisklasse.

Unser Preis-Leistungs-Sieger verfügt über zwei HDMI-Anschlüsse und einen VGA-Anschluss. Die veraltete DVI-Schnittstelle, die der XL2546 noch hat, sucht ihr hier jedoch vergebens, stellt also vor dem Kauf sicher, dass ihr nicht auf einen solchen Anschluss angewiesen seid. Solltet ihr keine externen Lautsprecher besitzen, sind die Internen zwar praktisch, die Qualität ist aber naturgemäß unterdurchschnittlich.

Pro:

  • Besonders hohe Bildwiederholung von 240 Hz
  • Zwei HDMI-Eingänge
  • Geringe Reaktionszeit von 1 ms
  • AMD FreeSync für flüssige Displaydarstellung
  • Shadow Controll
  • Low Blue Light-Modus
  • VGA-Anschluss

Kontra:

  • Verhältnismäßig schlechte Kontrastwerte
  • Lediglich Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
Top Monitore 2020: BenQ Zowie XL2546
©BenQ Corporation

Der Vergleichssieger BenQ Zowie XL2546

Wenn ihr einen einfachen, einzelnen Monitor sucht, dann ist dieses Modell höchstwahrscheinlich eure beste Wahl. Der BenQ Zowie XL2546 ist ein Gaming-Bildschirm, der Twisted Nematic Panel (TN) nutzt. Der Hersteller gibt eine Reaktionszeit von 1 ms an, eine Bildwiederholung von 240 Hz und einen extrem geringen Stromverbrauch von gerade einmal 18 Watt.

NVIDIANvidias Geforce RTX 30er-Serie mit RTX 3090 als wahres GPU-Biest: Alle Preise, Specs und Release-Daten

Zwar hat dieser Bildschirm keinen integrierten Lautsprecher, dafür verfügt er über zwei HDMI-Eingänge, was ihn zur richtigen Wahl macht, wenn ihr zum Beispiel zusätzlich eure PS5 oder Xbox Series X anschließen wollt. Zusätzlich hat er zwei verstellbare Fokusblenden, für erhöhte Konzentration, ist höhenverstellbar und lässt sich sowohl nach vorn und hinten, nach links und rechts sowie um 90° ins Hochformat drehen.

Der 24-Zoll-Monitor kann 16,7 Millionen Farben darstellen, hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und ein Seitenverhältnis von 16:9. Außerdem verfügt er über einen integrierten USB-Verteiler. Unterm Strich gibt es nur zwei Aspekte, die gegen den XL2546 sprechen. Je nachdem, für welche Grafikkarte ihr den Monitor nutzen wollt, ist euch Full HD vielleicht zu wenig und mit 500,- Euro ist er auch nicht unbedingt ein äußerst günstiges Modell.

Pro:

  • Besonders hohe Bildwiederholung von 240 Hz
  • Zwei HDMI-Eingänge
  • Geringe Reaktionszeit von 1 ms
  • DyAc-Technologie für dynamischere Game-Szenen
  • Zwei verstellbare Fokusblenden
  • S-Switch für angepasste Szenarien-Einstellungen
  • DVI-Anschluss
  • Geringer Stromverbrauch von 18 Watt

Kontra:

  • Lediglich Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
  • Kostenintensiv (knapp 500,- Euro)
Top Monitore 2020: Samsung C49HG90DMU
©Samsung Group

Der beste Curved-Monitor Samsung C49HG90DMU

Curved Monitore sind seit längerer Zeit der letzte Schrei und es gibt mehr als nur einen guten Grund, sich für ein solches Gerät zu entscheiden. Wenn ihr den aktuell besten Bildschirm dieser Art sucht, solltet ihr einen Blick auf dieses Modell von Samsung werfen. Der C49HG90DMU ist mächtige 49 Zoll groß, schafft eine Auflösung von 3.840 x 1,080 Pixel und hat eine schnelle Bildwiederholung von 144 Hz.

PlayStation 5PS5: Liste aller Spiele, die für die PlayStation 5 erscheinen

Mit einer zusätzlichen Reaktionszeit von 1 ms eignet sich dieser Monitor zudem hervorragend zum Spielen, sowohl auf dem PC, der Xbox Series X oder der PS5. Außerdem besticht der C49HG90DMU dank QLED-Technologie durch satte, klare und akkurate Farben. Dieser Bildschirm von Samsung kommt mit 2 HDMI-Anschlüssen, einem Display Port, einem Mini-Display Port, einem USB-Anschluss und Kopfhörern.

Der C49HG90DMU lässt sich problemlos in der Höhe verstellen, schwenken und neigen und verfügt zudem über die Features Arena Lighting und High Dynamic Range. Wenn sich überhaupt etwas an diesem Monitor aussetzen lässt, dann, dass die Pixeldichte von vielen Käufern als zu gering für seine Größe beklagt wird. Außerdem lässt er sich mit guten 740,- Euro auch einiges kosten.

Pro:

  • Ultra Wide Screen
  • 2x HDMI-Anschlüsse
  • Geringe Reaktionszeit von 1 ms
  • QLED-Technologie
  • High Dynamic Range
  • Hohe Bildfrequenz (144 Hertz)
  • Viele Features

Kontra:

  • Kostenintensiv (740,- Euro)
  • Geringe Pixeldichte im Verhältnis zur Größe
Top Monitore 2020: Eizo EV3285-BK
©EIZO Corporation

Das 4K-Monster Eizo EV3285-BK

Wenn es nicht nur 4K sein soll, sondern ihr auch sonst auf fast nichts verzichten wollt, ist dies der Monitor eurer schlaflosen Nächte. Dieses Monster schafft eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel, hat eine Bildschirmdiagonale von 31,5 Zoll, verfügt über 1x Display-Port, 2x HDMI-Anschlüsse, 2x USB-A– und 1x USB-C-Anschlüsse.

Xbox Series XXbox Series X: Liste aller Games, die für die Next-Gen-Konsole erscheinen

Dieses Modell von Philips setzt auf In-Plane Switching Panels (IPS), die durch ihren natürlichen und großen Farbraum sowie ihre Blickwinkelstabilität begeistern. Dafür ist er mit einer Reaktionszeit von 5 ms etwas langsamer, weswegen sich vor allem leidenschaftliche Gamer den Kauf gut überlegen sollten, schließlich ist er mit über 1.000,- Euro nicht gerade günstig.

Der Stromverbrauch ist mit 30 Watt in einem durchschnittlichen Bereich, er ist höhenverstellbar, eine Wandmontage ist möglich und er verfügt zudem über viele hilfreiche Features, einen eingebauten USB-Verteiler und einen Lautsprecher. Schnittstellen für die veralteten Anschlüsse VGA und DVI sucht ihr hier natürlich mal wieder vergebens und es wurde bereits von Käufern bemängelt, dass das Gerät bei der Verwendung von mehreren Schnittstellen gleichzeitig Leistung einbüßt.

Wer etwas mehr Geld in der Tasche hat und nicht scheu ist, es für noch bessere Werte auszugeben, findet in dem Eizo EV3285 den großen Bruder des EV3285-BK.

Pro:

  • UHD 4K (3.840 x 2.160 Pixel)
  • 2x HDMI-Anschlüsse
  • Moderner USB-C-Anschluss
  • 31,5 Zoll
  • Toller Kontrast/Schwarzwert
  • Kein PWM-Flackern
  • Auto EcoView-Funktion der 5. Generation
  • Docking-Funktion für Tablets
  • Superkompakter 1mm-Gehäuserahmen
  • Gute Entspiegelung

Kontra:

  • Äußerst kostenintensiv (ca. 1.100,- Euro)
  • Gelegentliche Hänger bei mehreren gleichzeitig genutzten Signalquellen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Hardware

Fernseher bei Saturn im Angebot: SONY KD-55XH9005 LED TV PS5: Sony UHD 4K-Fernseher XH90 bei Saturn im Sonderangebot Razer Naga Pro Razer stellt die Naga Pro vor: Drei innovative Gaming-Mäuse in einer Elgato Wave 3 Elgato Wave 3: Was kann das Premium-Mikrofon für Streamer? Hardware: Micro-LED-Technologie: Samsung stellt riesigen Bildschirm mit 583 Zoll vor Hardware: Razer Seiren Emote: Das Streaming-Mikrofon mit einem 8-Bit-Display Hardware: Das ATH-G1WL Gaming-Headset im Test: Die Wireless-Revolution?
PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl übermorgen enthüllt PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2
PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS