PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Rockstar Games veröffentlicht neues Spiel für PlayStation 4 und Xbox One bis spätestens März 2015

Von Redaktion PlayCentral - News vom 14.05.2014 10:47 Uhr

Bahnt sich da etwa eine Mega-Ankündigung seitens Rockstar Games an? Wie man nun vom GTA 5-Publisher Take-Two während der Bekanntgabe neuer Geschäftszahlen erfahren durfte, wird in Bälde ein neues Spiel für die Next Gen-Konsolen veröffentlicht.

Entwickler und Publisher Take-Two hat seine Ergebnisse zum vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres 2014 veröffentlicht, welches am 31. März 2014 zu Ende ging. Demnach steht ein Netto-Verlust in Höhe von 30,8 Millionen US-Dollar zu Buche. Damit übertrifft man den Vorjahreszeitraum, in dem man einen Verlust von 22,5 Millionen US-Dollar vorzeigen konnte.

CEO Strauss Zelnick begründet den negativen Trend damit, dass man mit der Veröffentlichung von BioShock Infinite im März 2013 damals noch eine Menge an Umsatz generieren konnte. Dagegen hatte Take-Two im letzten Geschäftsquartal keine großartige Neuveröffentlichung im Gepäck gehabt.

Mit 195,2 Millionen US-Dollar haben laut Zelnick übrigens die Spiele NBA 2K14, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto Online, Borderlands 2 und BioShock Infinite den größten Netto-Umsatz beigetragen. Zum Vergleich: Im gleichen Zeitraum konnte man im Vorjahr 299,5 Millionen US-Dollar generieren.

Trotzdem kann Take-Two auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurückschauen. Insgesamt konnte das Unternehmen in diesen zwölf Monaten einen Netto-Gewinn von 361,7 Millionen US-Dollar erzielen. Im vorherigen Jahr hatte man noch mit einem Netto-Verlust von 31,2 Millionen US-Dollar zu kämpfen. Ebenfalls eine interessante Steigerung gab es in den Netto-Einkäufen. Während man im Geschäftsjahr 2013 1,21 Milliarden US-Dollar ausgegeben hat, griff man im darauf folgendem Jahr mit 2,35 Milliarden US-Dollar fast doppelt so tief in die Tasche.

Der größte Geldbringer dürfte dagegen wohl der Open World-Blockbuster GTA 5 sein. Das von Rockstar Games entwickelte Spiel hat sich rund 33 Millionen Mal verkauft und spielte Publisher Take-Two somit einen Umsatz von eine Milliarde US-Dollar ein. Und wie es aussieht, ist das noch lange nicht genug. Denn Rockstar Games hat allem Anschein noch ein Ass im Ärmel. Wie Take-Two ankündigte, wird das Team bis spätestens März 2015 ein neues Spiel für die Next Gen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht haben. Mehr wollte man aber noch nicht verraten.

News & Videos zu Games

Best Games in 2020 Welches ist dein Lieblingsspiel aus 2020 bis jetzt? The Last of Us 2 Ellie Auto verstecken Ausgaben für Videospiele auf dem höchsten Stand seit 10 Jahren Worms Armageddon Update Worms Armageddon erhält 21 Jahre nach Release ein Update Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich E3 2020: Die wichtigsten Alternativen zur abgesagten Spielemesse im Überblick Daedalic Entertainment: Gründer Fichtelmann kauft 41 Prozent der Anteile an eigenem Studio zurück
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5-Games im PS Store vorbestellen, ab sofort möglich! PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Aerith Final Fantasy 7 Remake Teil 2 Final Fantasy VII Remake: Update 1.01 ist da, was ist neu? Netflix - August 2020 Netflix im Oktober 2020: Diese Filme und Serien verschwinden PS5 wieder vorbestellen Wird PS5-Zubehör schon früher im Oktober ausgeliefert? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 iPhone 12 - Bilder MediaMarkt iPhone 12 bei MediaMarkt kaufen, ab sofort im Onlineshop! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS