PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Blizzard reicht Millionenklage gegen Bot-Hersteller ein [Update]

Von Pierre Magel - News vom 12.11.2015 15:02 Uhr

Wann immer ein Spiel von Bots und anderen illegalen Cheats betroffen ist, verliert das jeweilige Entwicklerstudio hohe Summen und muss aufpassen, dass die Spieler nicht die Lust am Titel verlieren. Blizzard Entertainment weiß um diesen Umstand und geht nun gegen Hersteller dieser Bots vor Gericht.

[Update] In den Kommentaren hat sich nun der Geschäftsführer der Bossland GmbH zu Wort gemeldet.

Der Erfinder vieler bekannter Bots für das Fantasy-MMORPG World of Warcraft und weiterer Titel hat seine erfolgreichen Zeiten wohl hinter sich. Wie nun bekannt wird, geht das Entwicklerstudio Blizzard Entertainment gegen eben jenen James Enright gerichtlich vor, um einen Teil der Verluste zurückzubekommen. Man will Enright aus dem Verkehr ziehen und stückweit auch der Community zeigen, wie ernst man die Angelegenheit der Bots nimmt. James Enright ist eine der bekanntesten Personen im Bezug auf die Entwicklung von Bots – seine Kreationen wie StormBuddy oder HonorBuddy wurden für viel Geld an Spieler verkauft, die dann unfaire Vorteile in den Spielen genießen konnten. Laut Blizzard ist so ein finanzieller Schaden in mehrfacher Millionenhöhe entstanden, der quasi gar nicht genau beziffert werden kann – vom verlorenen Vertrauen der Community mal ganz abgesehen.

Nun stehen die beiden Parteien also vor Gericht in Kalifornien. Neben der Klage wegen der Herstellung der Bots muss sich Enright auch für das Verletzen des Copyrights verantworten. Es bleibt abzuwarten, wie genau das Gericht urteilt und welche Summe Blizzard in letzter Instanz zugesprochen wird. Ein solches Verfahren wird vermutlich lange dauern, sodass hier noch keine Prognosen abgegeben werden können. Ein wichtiger Schritt gegen die Bots in den Spielen von Blizzard ist es aber dennoch.

News & Videos zu Games

E3 2020: Die wichtigsten Alternativen zur abgesagten Spielemesse im Überblick Daedalic Entertainment: Gründer Fichtelmann kauft 41 Prozent der Anteile an eigenem Studio zurück GDC 2020 wegen Coronavirus offiziell verschoben (Update) Animal Crossing Top 10 Games in 2020 aus dem 1. Quartal bekannt Konami Code Cheatcode Erfinder des berühmten Konami Cheat Code ist mit 61 Jahren verstorben Games: Spielbarer Prototyp zu Gothic 1 mit Unreal 4-Grafik veröffentlicht
CoD Warzone Wallhack Hacks Call of Duty Warzone: Hacker bestätigen Cheater in jeder Runde The Last of Us 2 - Hass The Last of Us 2: Naughty Dog reagiert auf Morddrohungen und Hass PS5 kann seitlich hingestellt werden PS5: In dieser modernen Fabrik wird wohl die PlayStation 5 gefertigt Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
The Last of Us 2 Guide Runner The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Runner Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Beresker in Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Leak zeigt 30 Minuten Gameplay, weibliche Eivor und Spielermenü Stardew Valley Update 1.5 Willy Stardew Valley: Update 1.5 fügt wichtige Endgame-Inhalte und geheimnisvolle Tür hinzu PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 PS Store unter 5 Euro PS Store: 22 beliebte PS4-Games unter 5 Euro im Angebot MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS