PLAYCENTRAL NEWS Friendly Fire

Friendly Fire 5: Alle Rekorde geknackt: Mehr als 1 Million Euro gespendet!

Von Redaktion PlayCentral - News vom 08.12.2019 02:19 Uhr
© Andreas „eosAndy“ Krupa

Mit Friendly Fire 5 konnten auch in diesem Jahr alle Rekorde geknackt werden. Der Charity-Livestream konnte mehr als eine Million Euro erzielen, wie die Veranstalter zum Ende bekannt gaben.

Auch in diesem Jahr stand der gute Zweck bei Friendly Fire 5 im Vordergrund und erneut konnten alle Rekorde übertroffen werden. Zum ersten Mal in der Geschichte des Charity-Livestreams wurden mehr als 1 Million Euro eingenommen.

Diese Summe wurde von den Veranstaltern zum Ende des Livestreams bekannt gegeben. Allerdings sind sowohl die Sponsorengelder als auch die Erlöse aus den Versteigerungen noch gar nicht einberechnet worden.

Vergleich zu früheren Friendly Fire-Events

Nur zum Vergleich: 2018 konnten bereits beeindruckende 880.000 Euro eingenommen werden. 2017 kamen starke 475.000 Euro zusammen, während es 2016 noch 300.000 Euro und 2015 sogar „nur“ 123.000 Euro waren. Jeder einzelne Euro geht dabei an den guten Zweck.

Friendly Fire 5 begann am 7. Dezember um 15 Uhr und endete wie üblich zwölf Stunden später gegen 3 Uhr morgens. Die Spendensumme wird sich folgendermaßen ergeben:

  • Zuschauerspenden: 722.000 Euro
  • Merchandise-Verkäufe: 300.000 Euro
  • Erlöse aus Versteigerungen: 35.000 Euro
  • Sponsorenspenden: Noch unbekannt

Rein rechnerisch ergibt sich aktuell also eine Summe von mindestens 1.050.000 Euro! Angesichts der Tatsache, dass die Merchandise-Verkäufe noch ein wenig weiter laufen werden und zahlreiche Spenden hinzukommen, dürfte höchstwahrscheinlich auch die Marke von 1.100.000 Euro geknackt werden.

Friendly FireFriendly Fire 8: Offiziell für 2022 angekündigt, Termin bekannt

An diese Organisationen gehen die Spenden

Die Spenden werden zu gleichen Teilen an die folgenden Wohltätigkeitsorganisationen übermittelt:

  • Sozialhelden
  • PrimaKlima e.V.
  • Praxis ohne Grenzen – Segeberg e.V.
  • HateAid gGmbH
  • Open Knowledge Foundation Deutschland
  • Rett Deutschland e.V.
  • Deutscher Tierschutzbund e.V.
  • Pacific Garbage Screening e.V.

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: Offiziell vorgestellt – erscheint am 19. Januar 2022
PS5 Bundles bei Saturn Saturn: Alle bislang bekannten PS5 Bundles im Überblick (Update) Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super Manga Granolah Arc 2022 Dragon Ball Super: Aktueller Manga-Arc soll bald enden + neuer Arc bestätigt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS