PLAYCENTRAL NEWS Fallout

Fallout: Ella Purnell schließt sich dem Cast der Amazon-Serie an

Von Janine Eddiks - News vom 04.04.2022 20:04 Uhr
Fallout 76
© Bethesda

Bereits vor zwei Jahren angekündigt plant Amazon noch immer die Adaption der bekannten Videospiel-Reihe Fallout von Bethesda. Die Serie wird passenderweise von Jonathan Nolan und Lisa Joy’s Kilter Films produziert, welche bereits für die HBO-Serie Westworld verantwortlich waren.

Im Februar wurde das erste Besetzungsmitglied für die Serie bekannt gegeben: Walton Goggins wird in der Rolle des Hauptcharakters zu sehen sein. Nun wurde die zweite Hauptbesetzung angekündigt.

Zweite Besetzung bekannt aus Yellowjackets

Ella Purnell, Star der Horror-Serie Yellowjackets, wird in der neuen Fallout-Serie von Amazon die zweite Hauptrolle spielen. Zuvor war die britische Schauspielerin schon in Zack Snyders Netflix-Serie Army of the Dead zu sehen. Außerdem lieh sie Jinx in der 2021 veröffentlichten League of Legends-Adaption Arcane ihre Stimme.

Yellowjackets Staffel 2
© Showtime: Ella Purnell in Yellowjackets Staffel 2

Wie schon bei Walton Goggins ist auch die Rolle von Ella Purnell noch nicht offiziell bestätigt. Es stehen aber einige Vermutungen im Raum: Deadline schreibt, dass Purnell eine junge Frau mit dem Namen Jean spielen könnte, welche mit einer positiven Einstellung durch das Leben geht, dabei aber ein gefährliches Geheimnis verberge.

Noch spezifischer wird Variety, ohne dabei einen Namen zu nennen. Nach deren Quellen könne der weibliche Charakter als optimistisch, sehr direkt mit typisch amerikanischem Tatendrang und einer leicht gefährlichen Ausstrahlung beschrieben werden.

Gerüchte über Walton Goggins Rolle

Trotzdem Amazon kein Kommenar zu den jeweiligen Rollen der zwei Hauptdarsteller abgegeben hat, berichtet Deadline, dass Goggins möglicherweise einen Ghoul spielen wird. Ghoule in „Fallout“ sind mutierte Menschen, die während des großen Krieges einer längeren Strahlenbelastung ausgesetzt waren.

FalloutFallout: Amazon-Serie von Westworld-Machern findet mit Walton Goggins erste Besetzung

Entsprechend heruntergekommen sehen diese Gestalten auch aus. Allerdings mag das zu Walton Goggins restlichen Rollen als Bösewicht in verschiedenen Serien passen. Begründungen für diese Vermutung lassen allerdings auf sich warten.

Genauso wie noch nichts über den eigentlichen Plot der Serie bekannt ist. Da nun aber langsam der Cast gezeigt wird, lassen weitere Teaser zur „Fallout“-Serie bestimmt nicht lang auf sich warten.

Entdeckt gern dunkle Unterwasserwelten, kämpft gegen viel zu große Monster oder taucht in verstörenden Indie-Horror ab. Für alles zu haben, was Gänsehaut-Atmosphäre schafft. Schmust und spielt ansonsten neben Tastatur und Kaffee auch gern mit den Katzen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels! Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film!
Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) Hogwarts Legacy: Heiligtümer des Todes Hogwarts Legacy: Können wir die Heiligtümer des Todes finden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x