PLAYCENTRAL NEWS Epic Games Store

Epic Games Store: Rückerstattungen derzeit unfassbar kompliziert

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.12.2018 15:05 Uhr

Wer im Epic Games Store eine Rückerstattung beantragen möchte, muss eine Vielzahl an komplizierten Hürden überwinden. Käufer müssen unter anderem ihre IP-Adresse, das Datum des letzten Logins, sämtliche verbundenen Plattformen, die Kreditkartennummer und weitere Details angeben.

Seit vergangener Woche ist der Epic Games Store offiziell eröffnet und lockt Spieler mit kostenlosen und exklusiven Spielen an. Wer sich allerdings einen Titel kauft und dann eine Rückerstattung beantragt, muss jedoch mit einer Vielzahl an komplizierten Hürden rechnen.

Grund dafür ist, dass die Rückerstattungen derzeit noch manuell bearbeitet werden und nicht etwa automatisiert verlaufen. Dies soll erst im kommenden Jahr der Fall sein, wie Epic Games bestätigte.



Diese Informationen fordert Epic Games

Kontaktiert man also den Kundensupport, erhält man eine automatisch gesendete Antwort, in der um die Angabe mehrerer Daten gebeten wird. Folgende Informationen soll der Käufer dann an Epic Games senden:

  • Eure IP-Adresse. Nutzt ihr mehrere Geräte, müsst ihr alle eure IP-Adressen angeben.
  • Datum, an dem ihr euren Account erstellt habt.
  • Die Rechnungsnummer, die mit einem A beginnt und mit acht Zahlen endet (Zum Beispiel: A12345678).
  • Euren exakten Standort (Stadt, eventuell Bundesland und Staat), an dem ihr den Kauf getätigt habt.
  • Den Anzeigenamen eures Accounts.
  • Die letzten vier Zeichen der von euch benutzten Zahlungsmethode.
  • Datum eures letzten Logins.
  • Namen eurer PlayStation-, Switch-, Twitch- und Xbox-Accounts, die mit eurem Epic Games-Account verbunden sind sowie das jeweilige Datum, an dem dies geschehen ist.

Was zur Hölle.

Epic Games erläutert, dass bei fehlenden Daten die Rückerstattung aufgrund fehlender Verifizierungsmöglichkeiten nicht gewährt wird. Spieler berichten jedoch, dass sie nicht alles angeben mussten, um ihr Geld zurückzuerhalten.

News & Videos zu Epic Games Store

Gratis-Games im Epic Games Store Epic Games Store: Neues Gratis-Game erinnert an Day of the Tentacle Epic Games Store Mods MechWarrior 5: Mercenaries Epic Games Store fügt Mod-Support für erstes Spiel hinzu Epic Games Store Summer Sale 2020 Best of Sommer-Sale im Epic Games Store – welche Games lohnen sich? Epic Games Chef Kritik Google Apple Epic Games-Boss erhebt scharfe Vorwürfe gegen Apple und Google Ark Survival Evolved Epic Games Store Epic Games verschenkt Dinoabentuer ARK mit DLCs Overcooked Epic Games Store Juni 2020 Epic Games Store – Neues Gratis Game im Juni 2020 ist Overcooked statt Ark
PS5 geeignete TV Geräte Die 6 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 The Last of Us 2 Neues Update 1.05 The Last of Us 2: Das neue Update verändert ab sofort euer gesamtes Spiel! The Legend of Zelda Link Epona Nintendo plant wohl noch ein neues Zelda-Spiel für 2021
FF7R Corneo Final Fantasy 7 Remake: Kostenloser DLC für alle jetzt im PS Store Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Top 10: Die größten deutschen YouTube-Kanäle – August 2020 Amazon Prime Day 2020 Amazon Prime Day: Schnäppchenjagd startet laut Gerücht am 7. September 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 GTA Online: Fundorte aller Sammelgegenstände – Tipps MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS