PLAYCENTRAL NEWS Dragon Quest Heroes 2

Dragon Quest Heroes 2: Zwischen Rollenspiel und Gemetzel

Von Franziska Behner - News vom 18.03.2017 18:27 Uhr

Wir haben uns vor wenigen Tagen in Hamburg bei Square Enix den neusten Ableger einer beliebten Rollenspiel-Serie angesehen. Dragon Quest Heroes 2 verspricht jede Menge Action in einer zuckersüßen Rollenspielwelt. 

Schärft die Klingen, es geht los!

Die kleinen, blauen Schleimtropfen mit den runden Augen und dem breiten Lächeln sind ein Maskottchen, das wir mit den Dragon Quest-Spielen verbinden. So tauchen sie natürlich auch in dem neuen Dragon Quest Heroes 2 von Square Enix als niedlich wabbelnde Gegner auf. Der zweite Teil der Reihe vereint Rollenspielelemente mit den typischen Massenschlachten aus Dynasty Warriors, gepaart mit jeder Menge niedlicher Charaktere.

 

 

Zur Story

Die Welt in Dragon Quest Heroes 2 besteht aus sieben Königreichen, die sich zu einem Verbund zusammengeschlossen haben. Die friedliche Koexistenz der verschiedenen Staaten ist allerdings durch eine uralte und schreckliche Prophezeiung bedroht, die es zu verhindern gilt. Wir spielen dabei entweder die rosahaarige Resa oder den jungen Rafael. Sie sind Cousins und könnten charakterlich kaum unterschiedlicher sein. Während er der typische Sturkopf ist, der immer sofort lospreschen will, ist Resa eher besonnen und pflichtbewusst. Doch gemeinsam ergeben sie ein gutes Team, um den drohenden Krieg zu verhindern. Mit der Zeit gesellen sich noch weitere Charaktere zur Gruppe dazu, jeder mit ganz eigenen Vorzügen und Fähigkeiten.

Entdecke die große Welt

Das Spiel ist erstmals Open-World und somit nahezu uneingeschränkt betretbar. Auf den Wiesen, in den Wäldern, der Wüste und allen anderen Regionen treffen wir auf Massen an Monstern, die mit komplizierten Tastenkombinationen oder aber mit einfachem Button-Smashing zur Strecke gebracht werden können.

Neben normalen Attacken sind auch verschiedene Zauber möglich, die Magie-Punkte kosten. Beim Kämpfen füllt sich außerdem eine Spezialleiste, dank der wir uns in einen Zustand der hohen Konzentration begeben können. Für eine kurze Zeit kosten dann die Zauber keine MP, was äußerst nützlich ist, um den Gegnern einen Feuerregen nach dem anderen um die Ohren zu hauen. Außerdem erleiden wir in dieser Zeit keinen Schaden, was uns für wenige Sekunden quasi unbesiegbar macht. Praktisch!

Werde zum Monster in dir

Besonders die Monstermünzen lockern die Gefechte erheblich auf. Während wir die großen und kleinen Gegnerhorden mit der gewählten Waffe ausschalten, droppen diese neben Items auch schillernde Münzen. Auf ihnen ist das jeweilige Monster abgebildet, das wir soeben geschlagen haben. Über das Steuerkreuz lässt sich nun das Item aus einem separaten Monstermünzenbeutel auswählen und benutzen. Je nach Typ erscheint nun ein neuer Gehilfe, der an unserer Seite kämpft oder wir werden selbst zum Monster. Und das ist besonders spaßig, denn jede Gegnerklasse hat eigene Vorzüge und Möglichkeiten. Diese Verwandlung hält allerdings, im Gegensatz zu den Gehilfen, nur für wenige Sekunden an.

Gemeinsam sind wir stark

Wer gern gemeinsam mit Freunden in die Schlacht ziehen möchte, bekommt in Dragon Quest Heroes 2 gleich mehrere Chancen dazu. In einer separaten Dungeon-Area können wir mit bis zu drei weiteren Freunden verschieden starke Monsterwellen erledigen. Die dort erhaltenen Belohnungen werden auch in das Hauptspiel übertragen, was es besonders lukrativ macht. Verlieren wir zu viele Lebenspunkte in diesem Dungeon, können wir von einem anderen Spieler wiederbelebt werden. Bis es allerdings in den heißen Gefechten dazu kommt, können wir vom Boden aus über einfaches Tastendrücken unsere Freunde anfeuern und so kleine Boni wie HP-Zuschüsse geben. Ein niedliches Detail, um nicht nur tatenlos zusehen zu müssen, während unsere Freunde noch gegen das große Schwein oder die Zombiehorden kämpfen.

„Ruf zu den Waffen“ ist eine weitere Funktion, die online ausgeführt wird. Haben wir bereits einen Endkampf erfolgreich bestritten, können wir diesen Modus aktivieren. Braucht ein anderer Spieler nun an dieser Stelle Unterstützung, bekommen wir eine Benachrichtigung mit der Frage, ob wir ihm helfen wollen. Diese Funktion kann im Hintergrund des Spiels laufen. Das heißt, dass wir ganz normal spielen können und nur für diesen einen Kampf des anderen Spielers kurz von unserem Game in das seinige springen.

Bald auch bei uns

Während Japan bereits seit einem Jahr in die bunte Welt eintauchen kann, werden wir voraussichtlich Ende April 2017 in Dragon Quest Heroes 2 auf der PlayStation 4 und dem PC solo oder gemeinsam mit unseren Freunden kämpfen.

News & Videos zu Dragon Quest Heroes 2

Dragon Quest Heroes 2 Rollenspiel Nintendo Switch, PS4, PC
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Omega Force
KAUFEN
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Netflix - August 2020 Netflix: Über 80 Filme & Serien verschwinden im November 2020 aus dem Angebot PS5 Controller DualSense Test Review Praxis Erfahrung PS5 – DualSense-Controller von Stick-Drift-Problem betroffen
Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) Xbox Series X Performance Microsoft PS5 Microsoft gesteht Performance-Probleme der Xbox Series S/X ein Assassins Creed Valhalla, Das Lied von Soma Assassins Creed Valhalla – Lösung: Birna, Lif oder Galin? Wer ist der Verräter in Das Lied von Soma? – Guide HDMI 2.1 TVs- Angebot MediaMarkt: Diese zwei HDMI 2.1 TVs für PS5 sind zum aktuellen Tiefpreis erhältlich! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS