PLAYCENTRAL NEWS Death Stranding

Death Stranding: So funktioniert der Multiplayer: Vernetzte Spieler bringen Vorteile

Von Daniel Busch - News vom 12.09.2019 18:30 Uhr
© Kojima Productions

Wie funktioniert der Multiplayer in „Death Stranding“? Heute gibt es eine Antwort darauf. Ihr seid mit anderen Mitspielern vernetzt und könnt so zahlreiche Hilfsmittel nutzen. Wir erklären euch, wie das genau funktioniert.

Es wurde bereits auf der gamescom angedeutet, dass Death Stranding einige Multiplayer-Komponenten besitzen wird. So wächst ein Pilz an der Stelle, an der Protagonist Sam Bridges pinkelt, der anderen Spielern als Waffe dienen soll. Durch die heutige Tokyo Game Show-Präsentation zum Spiel sind wir nun noch schlauer, was den Mehrspieler von „Death Stranding“ angeht.

Death StrandingDeath Stranding: 50 Minuten Gamesplay: Große Präsentation gibt bislang besten Blick aufs Spiel

Allein unter vielen

So wird das kommende Open-World-Spiel keinen klassischen Multiplayer besitzen. Ihr werdet also keine von anderen Spielern direkt gesteuerte Charaktere in eurem Spiel sehen. Vielmehr bekommt ihr Unterstützung durch das Vernetzen von Spielern.

In der Spielwelt werdet ihr manchmal schon abgelegte Leitern finden, die euch den Weg über eine Schlucht ermöglichen. Diese Gegenstände wurden von anderen Spielern in deren Spiel bereits benutzt und erscheinen auch bei euch. Dadurch wird euer Abenteuer erleichtert.

Hilfe durch andere Mitspieler

An anderen Stellen erscheinen Markierungen oder Schilder. Beispielsweise, um vor gefährlichen Gebieten zu warnen. Auch in diesem Fall seht ihr Objekte, die andere Spieler in deren Spiel platziert haben (natürlich könnt ihr sie auch selbst platzieren).

Falls euch die Objekte auf eurem Abenteuer hilfreich sind, könnt ihr den jeweiligen, helfenden Spieler mit einer positiven Bewertung beglücken.

Death StrandingDeath Stranding: Sam schwebt wie Marty McFly auf dem Hoverboard

Noch hilfreicher erweist sich das System der vernetzten Mitspieler aber in Bosskämpfen. So erscheinen ab und zu farblose Avatare anderer Spieler, die euch nützliche Gegenstände zuwerfen.

All dies wird im neuen Gameplay-Video verdeutlicht, das ihr euch hier ansehen könnt:

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Final Fantasy 16 - Clive Rosefield ist der Protagonist Final Fantasy 16 – Releasetermin und neuer Trailer mit gewaltigen Esper-Kämpfen Supergiant Games kündigte bei den Game Awards 2022 Hades 2 an! Hades 2: Supergiant Games stellt Nachfolger vor – Wer ist die geheimnisvolle Heldin? Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Filmlegende Idris Elba ist an Bord Star Wars Jedi: Survivor – Releasetermin steht fest, erstes Gameplay im Enthüllungstrailer
Sony und Guerrilla Games kündigen ersten DLC für Horizon Forbidden West an: Burning Shores kommt im April 2023! Horizon Forbidden West: Burning Shores DLC angekündigt – nur für PS5! Diablo 4 Releasetermin Diablo 4: Releasetermin bei den Game Awards bekanntgegeben 7 vs. Wild Otto Umweltschutz 7 vs. Wild Staffel 2: Kritik an Ottos Rede zum Naturschutz Death Stranding 2 - Norman Reedus Death Stranding 2 offiziell mit Trailer vorgestellt – Kojimas nächstes Spiel God of War Ragnarök Komplettlösung zu God of War Ragnarök: So schließt ihr den Titel zu 100 Prozent ab Suzume: Neuer Anime von Your Name-Macher kommt im April 2023 in die Kinos MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS