PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Constantin Film produziert Resident Evil-Serie für Netflix, erste Story-Details

Von Patrik Hasberg - News vom 27.08.2020 15:06 Uhr
Nicholai Mastermind Resistance
© Capcom
  • Resident Evil-Serie für Netflix
  • 1. Staffel mit 8 Episoden (je 60 min. lang)
  • Andrew Dabb als Showrunner
  • Robert Kulzer, Oliver Berben, Mary Leah Sutton sind Executive Producer

In einer offiziellen Pressemitteilung hat Constantin Film bekannt gegeben, dass derzeit eine Realfilm-Serie für Netflix auf Grundlage der Resident Evil-Videospielreihe produziert wird. Dabei wird die 1. Staffel insgesamt 8 Episoden umfassen, die jeweils eine Länge von 60 Minuten mitbringen.

Erste Infos zu Resident Evil-Serie

Supernatural-Autor und Co-Showrunner Andrew Dabb wird die Serie als Showrunner, Executive Producer und Drehbuchautor verantworten. Robert Kulzer und Oliver Berben sowie Mary Leah Sutton sind Executive Producer, Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film, ist Produzent. Bronwem Hughes (The Walking Dead) ist bei den ersten beiden Folgen Executive Producer und führt Regie.

Die eine völlig neue Geschichte erzählen, die auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen angesiedelt ist.

Über die Resident Evil-Serie

Worum geht es in der Serie? In der ersten Zeitebene ziehen die beiden vierzehnjährigen Schwestern Jade und Billie Wesker nach New Raccoon City. Dabei handelt es sich um eine aus dem Boden gestampfte Planstadt. Nach und nach wird aber klar, dass diese Stadt einige gefährliche Geheimnisse verbirgt.

Die zweite Erzählebene spielt mehr als zehn Jahre in der Zukunft. Zu diesem Zeitpunkt gibt es nur noch 15 Millionen Menschen auf der Erde. Im krassen Gegensatz zu dieser Zahl stehen mehr als 6 Milliarden Monster – Menschen und Tiere, die mit dem T-Virus infiziert sind. Die inzwischen dreißigjährige Jade kämpft in dieser neuen Welt ums Überleben, während Geheimnisse aus ihrer Vergangenheit – über ihre Schwester, ihren Vater und sie selbst – sie weiter verfolgen.

Serien-Start auf Netflix

Wann ist der Serienstart? Weitere Details hat das Produktionsstudio Constantin Film bislang noch nicht mit der Öffentlichkeit geteilt. Wir werden euch hier auf PlayCentral.de natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten und berichten, sollte es Neuigkeiten geben. Spekuliert wird, dass die „Resident Evil“-Serie bereits Ende 2020 oder Anfang 2021 starten wird. Offizielle Angaben zum Serienstart gibt es derzeit aber noch nicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Netflix

Netflix kündigt Terminator Anime-Serie von Batman-Autor an Zack Snyders Army of the Dead: Matthias Schweighöfer schwingt im ersten Zombie-Trailer die Lucille Netflix - August 2020 Netflix: Diese 60 Filme & Serien verschwinden im Februar 2021 aus dem Angebot (Update) Netflix im März 2021 Netflix: Alle neuen Filme und Serien im März 2021 – Liste Addams Family: Netflix kündigt düsteres Spin-off von Tim Burton an Netflix Sonic Prime Serie Netflix bestätigt Sonic the Hedgehog-Serie für 2022
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Twitch erfolgreichster Streamer der Welt Subscriber Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Januar 2021
Bist du ein Zelda-Experte? Teste dein Breath of the Wild-Wissen! CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner Quiz: Bist du ein echter The Last of Us-Experte? Pokémon Legends Arceus Zelda: Breath of the Wild Pokémon Legends: Arceus orientiert sich an Zelda: Breath of the Wild – warum reizt das besonders? PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: Alle neuen Fische, Insekten und Meerestiere im März – eine neue Chance! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS