PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

C-3PO in Lebensgröße für 12.000€ angekündigt – ein echter Schnapper

Von Ben Brüninghaus - News vom 30.05.2022 10:47 Uhr
© Disney/Sideshow Collectibles

Während der Star Wars Celebration 2022 wurden ein paar bemerkenswerte Ankündigungen getätigt. Darunter das neue Videospiel von EA und Respawn Entertainment: mit Star Wars Jedi: Survivor bekommt Cal Kestis ein Sequel spendiert.

Außerdem wurde eine neue Animationsserie angekündigt: Tales of the Jedi. Und Star Wars: The Bad Batch wurde mit einem ersten Trailer bedacht.

Lebensgroßer C-3PO fürs heimische Wohnzimmer

Doch auch der Merch-Kosmos durfte nicht fehlen. Und so hat Sideshow Collectibles eine Life-Size-Figure von C-3PO angekündigt, die mit beweglichem Kopf, abnehmbarem Haltebolzen und Licht- wie Soundeffekte daherkommt.

Wenn ihr euch schon immer einen C-3PO in Lebensgröße gewünscht habt, könnt ihr bei dem neuen Angebot von Sideshow Collectibles jetzt zuschlagen.

Die Features umfassen leuchtende Augen, die per Knopfdruck angeschaltet werden. Außerdem gibt es einige Voice-lines, die in die Statue einprogrammiert wurden. Sie orientieren sich an Sätze aus der Skywalker-Saga von Star Wars. Per Fernbedienung, die übrigens dem Paket beiliegt, faselt C-3PO also ähnliches Zeug wie in den Filmen. Aber wie groß ist er wirklich und was kostet der Spaß?

Wie groß ist die Life-Size-Figur von C-3PO? Das übergroße Merch für richtige Sammler*innen ist samt Boden ganze 188 cm groß. Es handelt sich hinsichtlich der Größe um einen 1-zu-1-Nachbau des Originals, wie ihr es aus den Filmen kennt.

Aus welchem Material besteht der Protokolldroide? Dieser C-3PO besteht in seinen Kernkonstrukt überwiegend aus Fiberglas und Resin. Er sollte also eine bestimmte Stabilität und Wertigkeit besitzen.

Wie viel kostet die lebensgroße Figur? C-3PO als Life-Size-Figur kommt wie ein echtes Schnäppchen zu euch nach Hause. Die Figur kostet lediglich 11.999,00€. Der Preis lässt sich vom Großhändler Heo entnehmen. Toy Palace möchte etwas weniger und zwar nur 10.999,00€ haben, während der Preis in den USA eigentlich bei 8.500 USD liegt.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Silent Hill 2 James Silent Hill: Angeblicher Teaser mit Enthüllungsdatum aufgetaucht MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS