PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

Blizzards vergessenes Warcraft-Point-and-Click-Adventure bekam dank Fan einen neuen Anstrich

Von Dina Manevich - News vom 10.08.2022 11:47 Uhr
World-of-Warcraft-cancelled
© Blizzard/Bildmontage PlayCentral

Manchmal geraten fast vergessene Relikte aus alten Tagen wieder an die Oberfläche. So auch das an Warcraft angelehnte Point-and-Click-Adventure „Warcraft Adventures: Lord of the Clans“ von Blizzard. Das Projekt stammt noch aus den 90er Jahren, als diese Art von Spiel einen Höhepunkt an Popularität hatte. 1998 wurde die Entwicklung jedoch eingestellt und der fertige Titel erblickte nie das Licht der Welt.

Dank der Magie des Internets tauchte das Spiel in einer sogar spielbaren Version im Jahr 2016 plötzlich als Leak auf. Obwohl sehr gut spielbar, waren die Zwischensequenzen sehr unscharf und in niedriger Auflösung, der Ton war nicht richtig synchronisiert oder fehlte komplett und Szenen, die zum Verständnis der Story beitragen sollten, waren nirgends zu finden.

Ein Fan konnte das so nicht stehenlassen. Der Modder DerSilver83 verbrachte daraufhin die letzten sechs Jahre damit, die Videosequenzen von „Warcraft Adventures: Lord of the Clans“ zu restaurieren und auf Vordermann zu bringen.

Warcraft Adventures: Lord of the Clans wurde aufwändig restauriert

In diesem besonderen Remaster-Projekt widmete DerSilver83 sich den niedrig aufgelösten Zwischensequenzen, die ursprünglich von Hand gezeichnet worden waren, und befreite diese von Kompressionsartefakten. Außerdem mussten einige Einzelbilder und Assets komplett in Photoshop neu gezeichnet werden – eine absolute Mammutaufgabe.

Einige der fehlenden Zwischensequenzen wurden ebenfalls von Grund auf neu erstellt, damit die im Spiel erzählte Geschichte im Fluss bleibt und Logikfehler wurden ausgebessert. Zudem ist auch der Ton in dieser Mod korrekt synchronisiert und sogar fehlende Sprachaufnahmen wurden mit Hilfe von Text-to-Speech-Software auf der Grundlage des Scripts erstellt.

Seht euch hier den eindrucksvollen Vorher-Nachher-Vergleich des Modders an:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Für DerSilver83 ist die Arbeit an diesem Projekt damit beendet. In seinem neuesten Blog-Beitrag feierte er die Veröffentlichung seines Mini-Remasters und schrieb dazu:

„Ich habe die letzten 6 Jahre daran gearbeitet und in dieser Zeit habe ich fast alles getan, was ich innerhalb eines vernünftigen Zeitrahmens tun konnte, um die Zwischensequenzen zu vervollständigen und zu verbessern. Für mich macht das Spiel jetzt sehr viel Spaß und ich sehe keinen wirklichen Nutzen darin, die Zwischensequenzen weiter zu verbessern.“

Worum sollte es in Blizzards Point-and-Click-Adventure gehen?

Die Geschichte sollte sich um Thrall drehen, der die verschiedenen Ork-Clans vereint und schließlich die Horde, wie Fans sie kennen, bildet. Aber das Spiel wurde kurz vor der E3 1998 gecancelt, da Blizzard der Meinung war, dass sein traditioneller Adventure-Stil neben Konkurrenten wie „Grim Fandango“ nicht mehr zeitgemäß sei.

Der ehemalige Vizepräsident von Blizzard, Bill Roper, sagte später über diese Entscheidung: „Als wir an den Punkt gelangten, an dem wir es abbrachen, geschah das nur, weil wir uns ansahen, wo wir standen, und sagten, wisst ihr, das wäre vor drei Jahren großartig gewesen.“

Die Geschichte des Spiels wurde später in den Roman „Warcraft: Lord of the Clans“ verwandelt. Im folgenden Video könnt ihr euch ansehen, wie das Gameplay des Point-and-Click-Adventures hätte aussehen sollen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie könnt ihr das Remaster selbst spielen?

Es sollte angemerkt werden, dass ihr das Remaster nur spielen könnt, wenn ihr auch die Originaldateien des Titels habt, die im Jahr 2016 geleakt wurden. Aufgrund eines DMCA-Verfahrens durch Blizzard, sind diese Dateien aber nicht mehr allzu leicht erhältlich. Solltet ihr das Original doch noch irgendwo herumliegen haben, könnt ihr euch hier die Remaster-Version herunterladen.

Wandelnde Harry-Potter-Enzyklopädie, die den Release von Hogwarts Legacy kaum erwarten kann. Die Wartezeit vertreibt sie sich derweil in anderen RPG-Welten wie Himmelsrand, Gotham oder Midgard.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide)
Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt PS5 DualSense Mute Stummschalten PS5-Controller stummschalten: So mutet ihr den DualSense dauerhaft Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide God of War Ragnarök God of War Ragnarök: Die 6 besten Fakten zum nächsten PlayStation-Hit One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? Spiele-Release - 2023 Spiele-Release 2023: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x