PLAYCENTRAL NEWS Bethesda

Bethesda: Eigener Bethesda.net Launcher für PC veröffentlicht

Von Dustin Martin - News vom 01.05.2016 14:15 Uhr

Bethesda startete in den letzten Tagen die Alpha-Version eines eigenen PC-Clients. Der so genannte Bethesda.net Launcher zeigt eine Spiele-Bibliothek ähnlich wie Steam oder Origin. Es gibt zudem die Möglichkeit, Produktschlüssel einzulösen und sich mit seinem Bethesda-Account einzuloggen.

Mit der Open Beta für die Mods zu Fallout 4 auf dem PC veröffentlichte Bethesda erstmals auch einen Download-Link für ein eigenes Programm. Der Client stellt scheinbar eine ähnliche Gaming-Plattform wie Steam, Origin oder Uplay dar. Zwar gibt es noch keinen Store, andere bekannte Funktionen wie eine Spiele-Bibliothek oder das Herunterladen von Games ist jedoch bereits nutzbar.

Offiziell wurde hierzu offenbar noch nichts kommuniziert, lediglich diese eine Alpha-Version der Software ist öffentlich verfügbar. Nach der Installation gibt es die Möglichkeit, sich mit seinem Account auf Bethesda.net anzumelden. Anschließend haben wir die Auswahl zwischen „Games“, „Mods“ und „Support“ sowie das Einlösen eines Produktschlüssels (Game-Key) und das Ändern einzelner Einstellungen.



Bethesda probiert sich an einem eigenen Launcher

Einige Screenshots haben wir unterhalb für euch. Bislang war es uns ausschließlich möglich, das Creation Kit für Fallout 4 zu aktivieren. Es ist das Tool, das mit der Open Beta für die Fallout-Mods erschienen ist. Neben dem Logo sehen wir auf der Seite des Bethesda.net Launchers auch den Entwickler Bethesda Game Studios, den Release „Coming soon“, die Anzahl der möglichen Spieler, die Sprache sowie die Plattform.

Bethesda hat drei neue Langzeit-Projekte auf der Agenda: Offenbar werkelt man derzeit an drei neuen Projekten bei Bethesda, die allesamt groß und verrückt seien. Dies gab der Publisher auf dem DICE Gipfel 2016 bekannt.

News & Videos zu Bethesda

QuakeCon At Home QuakeCon At Home bietet 60 Stunden Streaming-Programm: Alle Infos zum Megastream Arkane Studios Arx Fatalis Arkane Studios verschenkt ein Spiel, so einfach erhaltet ihr es! noblechairs-fallout Fallout erhält Gaming-Stuhl von Noblechairs, weiter Games folgen Quake Champions QuakeCon 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt Bethesda: Indizierung von Quake 2 aufgehoben, Spiel erscheint heute in Deutschland Bethesda: gamescom 2019: Höllischer Auftritt und Community-Events in Köln geplant
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario Neues Rangsystem Act Ranks Valorant erhält neues Rangsystem in Akt 2, was ist neu?
PS Plus August 2020 PS Plus: Games für August 2020 werden diese Woche angekündigt One Piece: Finaler Kampf gegen Kaido beginnt in Manga-Kapitel 986 Ghost of Tsushima Tropähenliste Ghost of Tsushima: Offizielle Trophäenliste – So leicht erhaltet ihr Platin Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden Stardew Valley Collector's Edition Stardew Valley: Collector’s Edition angekündigt, mit astronomischen Versandpreisen One Piece auf Netflix One Piece: Netflix-Start steht fest, Termin bekannt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS