PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 4

Battlefield 4: EA plant keine jährliche Veröffentlichung

Von Patrik Hasberg - News vom 20.11.2013 18:49 Uhr

Laut Publisher Electronic Arts seien die Battlefield-Spiele anders als die Call of Duty-Teile nicht auf eine jährliche Veröffentlichung ausgelegt. Schließlich sei die Battlefield-Reihe auf einen Zeitraum von zwei Jahren ausgelegt.

Battlefield und Call of Duty, zwei Spiele-Serien, die sich im ewigen Wettstreit miteinander befinden. So auch dieses Jahr wieder mit den aktuellen Ablegern Battlefield 4 und Call of Duty: Ghosts. Während die Battlefield-Reihe auf große Karten mit Fahr- sowie Flugzeugen setzt, kommt es bei Call of Duty eher auf schnelle Infanteriegefechte von Angesicht zu Angesicht an.

Doch in einem weiteren Punkt unterscheiden sich die beiden Multiplayer-Shooter voneinander. So erscheinen die Call of Duty-Teile jeweils jährlich, wobei abwechselnd Infinity Ward bzw. Treyarch als Entwickler zuständig ist.

Wie Electronic Arts Chief Financial Office Blake Jorgens nun in einem Interview mit der Internetplattform Seeking Alpha erklärte, möchte man aus der Battlefield-Reihe keine Serie mit jährlichen Wiederholungen machen. Als einen der Hauptgründe nannte Jorgens, dass man mindestens zwei Studios benötige, die regelmäßig an der Marke arbeiten, um eine jährliche Veröffentlichung zu ermöglichen.

Zudem sei die Battlefield-Reihe auf einen Zeitraum von zwei Jahren ausgelegt. "Man muss auch vorsichtig sein, dass man eine Marke auf dem Weg nicht zerstört. Battlefield ist ein Produkt, das sich nicht nur einmal verkauft; es verkauft sich für 24 Monate zusammen mit all den zusätzlichen Battlefield Premium. Angeboten, die die Kunden wollen", so der EA-Manager.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.

News & Videos zu Battlefield 4

Battlefield 4 kostenlos: Prime Gaming-Mitglieder erhalten den Shooter jetzt gratis Battlefield 4: Alle Addons aktuell kostenlos Battlefield 4: EA verschenkt alle DLCs – Second Assault aktuell kostenlos Battlefield 4: 50 Prozent mehr Spieler als Star Wars: Battlefront? Battlefield 4: DICE produziert keine neuen Inhalte mehr Battlefield 4: Update macht Konsolen-Version flüssiger
Battlefield 4 Ego-Shooter PC, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER DICE
KAUFEN
GeForce RTX 3080 Ti jetzt erhältlich: Bei Proshop kaufen PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Stranger of Paradise - Final Fantasy Orgin - Helden Final Fantasy Origin: PS5-Demo veröffentlicht, aber leider unspielbar
PS5 Bundles bei MediaMarkt PS5: Das sind alle bislang gelisteten PlayStation 5 Bundles bei MediaMarkt (Update) Super Mario Superstars Nintendo im Partyfieber: Mario Party Superstars angekündigt Nvidia GeForce 3080 kaufen RTX 3080 kaufen im Juni 2021: Das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Juni 2021: Hier könnt ihr die Grafikkarte jetzt kaufen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 bei O2 kaufen PS5 samt O2-Vertrag sichern: So erhaltet ihr jetzt eine PlayStation 5 (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS