PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Notre Dame ist keine perfekte Nachbildung

Von Patrik Hasberg - News vom 10.11.2014 14:19 Uhr

Mehr als 5.000 Arbeitsstunden hat die Umsetzung der bekannten Pariser Kathedrale Notre Dame in Assassin's Creed Unity benötigt. Allerdings handelt es sich bei dem Bauwerk wegen dem Copyright nicht um eine perfekte Nachbildung.

Im kommenden Assassinen-Abenteuer Assassin's Creed Unity dürft ihr mit Protagonist Arno das virtuelle Paris unsicher machen. Unter anderem könnt ihr auch der wohl bekanntesten Pariser Kathedrale Note Dame einen Besuch abstatten. Wie Ubisoft nun allerdings erklärt hat, handelt es sich dabei nicht um eine perfekte Kopie von Notre Dame, da das Gebäude durch Copyright geschützt ist.

Das Team rund um Senior Level Artist Caroline Miousse musste sich im Vorfeld mit der rechtlichen Nachbildung befassen, bevor Notre Dame in Unity umgesetzt werden konnte.

"Es gibt bestimmte Dinge, die wir wegen den Copyright-Problemen tatsächlich nicht direkt nachbilden durften", teilte sie auf dem Ubiblog mit. "Zum Beispiel die Orgel in Notre Dame, ich denke sie ist ein Meisterwerk. Sie ist so riesig und wunderschön – und vom Copyright geschützt. Wir konnten sie nicht genau nachbilden, aber wir konnten immer noch versuchen, das richtige Gefühl zu erzeugen, wenn man sie sieht." Die Erscheinung der Orgel ist demnach sehr ähnlich, doch würde man genau hinsehen, dann sieht man, dass es nicht die Orgel aus Notre Dame ist.

Andere Veränderungen wurden aber nicht wegen dem Copyright vorgenommen, sondern um das Gameplay und den Spielspaß zu fördern. So wurde beispielsweise die Turmspitze etwas aufgebessert. "Sie war aus Holz und ehrlich gesagt, war sie nicht sehr sexy. Ich denke, die Fans hätten nicht so viel Spaß damit gehabt", meint Miousse.

Auch der Innenraum der Kathedrale wurde ein wenig angepasst, damit Assassinen in luftiger Höhe über dem Kirchenboden balancieren und unbemerkt von A nach B gelangen können.

Assassin's Creed Unity erscheint am 13. November 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Komplett gratis: Kostenlos zur Unterstützung der Notre-Dame Assassin’s Creed Unity: Das Kuchen-Easter-Egg Assassin’s Creed Unity: PC-Patch verspätet sich laut Ubisoft Assassin’s Creed Unity: Fünftes Update behebt Absturzursachen und verbessert allgemeine Stabilität Assassin’s Creed Unity: Man werde aus begangenen Fehlern lernen Assassin’s Creed Unity: Sarazar spielt den Dead-Kings-DLC im Let’s Play
Assassin’s Creed Unity Action PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS