PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Aus diesem Grund gibt es keine weiblichen Charaktere

Von Dustin Hasberg - News vom 11.06.2014 12:12 Uhr

Entwickler Ubisoft Montreal hat auf der E3 innerhalb eines Interviews erklärt, weshalb es in Assassin's Creed: Unity keine spielbaren Frauen geben wird. So wäre der Aufwand für die neuen Animationen und Kostüme zu groß gewesen.

Im Rahmen der E3 haben Publisher Ubisoft und Entwickler Ubisoft Montreal erste Gameplay-Szenen zu Assassin's Creed: Unity veröffentlicht und auch gezeigt, dass Spieler im Koop-Modus nicht in die Rolle von weiblichen Charakteren schlüpfen dürfen. Innerhalb eines Videos haben die Kollegen von Videogamer nun Technical Director James Therien von Ubisoft Montreal auf den Zahn gefühlt und nach dem Grund gefragt.

Demnach sei es durchaus geplant gewesen, auch weibliche Charaktere zu implementieren, allerdings wäre der Aufwand dafür zu groß gewesen. So hätte man beispielsweise Animationen und Kostüme von Grund auf erneuern müssen und es hätte die Arbeit stellenweise verdoppelt. Derzeit arbeiten neun Studios an dem Spiel und man benötige jeden Mitarbeiter, um das zu vollenden, was man angefangen hat.

Assassin's Creed: Unity erscheint am 28. Oktober 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

News & Videos zu Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Komplett gratis: Kostenlos zur Unterstützung der Notre-Dame Assassin's Creed Unity Multiplayer Assassin’s Creed Unity: PC-Patch verspätet sich laut Ubisoft Assassin's Creed Unity Hinrichtung Assassin’s Creed Unity: Fünftes Update behebt Absturzursachen und verbessert allgemeine Stabilität Assassin's Creed Unity Ausblick Assassin’s Creed Unity: Man werde aus begangenen Fehlern lernen Assassin's Creed Unity Architektur Assassin’s Creed Unity: Sarazar spielt den Dead-Kings-DLC im Let’s Play Assassin’s Creed Unity: Premium-DLC „Secrets of the Revolution“ ab sofort verfügbar
Assassin's Creed Unity Produktbild
Assassin’s Creed Unity Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2 Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich!
Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt Twitch: MontanaBlack für einen Monat gebannt PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 MotanaBlack - Bann Bann wegen Sexismus: MontanaBlack wird auf Twitch erneut gesperrt PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS