PlayCentral Artikel GTA 6

GTA 6 - Alle Infos, Meinungen und Wünsche zum GTA Online-Nachfolger

Von Philipp Briel - Artikel vom 16.09.2019 - 13:06 Uhr
GTA 6 Screenshot
© Rockstar Games / PlayCentral-Bildmontage

„GTA V“ hat mittlerweile knapp sechs Jahre auf dem Buckel und mauserte sich zu einem der einflussreichsten Videospiele der Moderne. Da ist es wenig verwunderlich, dass Fans von Grand Theft Auto bereits den Nachfolger herbeisehnen. Doch wann erscheint „GTA 6“ überhaupt? Wie steht es um eine potenzielle Story? Wir haben alle Gerüchte und bisherigen Informationen zusammengefasst und verraten euch außerdem, was wir uns unter „GTA VI“ vorstellen.

Am 17. September feiert GTA 5 seinen sechsten Geburtstag, denn an diesem Tag erschien das Open-World-Actionspiel von Rockstar Games für PlayStation 3 und Xbox 360. Rund ein Jahr später waren die aktuellen Konsolen an der Reihe, bevor im April 2015 der PC mit einer Umsetzung bedacht wurde.

Obwohl uns die Entwickler eine Story-Erweiterung schuldig blieben, erfreut sich der fünfte Hauptteil der Reihe nicht zuletzt dank seines genialen Multiplayermodus „GTA Online“ noch heute unglaublicher Beliebtheit. Da ist es wenig verwunderlich, dass Fans der Reihe bereits dem Nachfolger GTA 6 entgegensehen.

GTA 6 GTA 6 Erste vermeintliche Screenshots zeigen Flughafen bei Nacht und möglichen Protagonisten

Spätestens seit Anfang des Jahres verdichten sich die Gerüchte aktueller und ehemaliger Rockstar-Mitarbeiter um einen sechsten Teil. Die Leaks häufen sich und obgleich die große Ankündigung im Rahmen der E3 2019 ausblieb, wollen wir hier alle Gerüchte zusammenfassen und euch verraten, was wir von „GTA VI“ erwarten.

Wann erscheint GTA 6?

Zwischen den Veröffentlichungsterminen der dreidimensionalen „GTA“-Teile lagen meist vier oder fünf Jahre. Diesen Zeitraum hat Rockstar Games nun allerdings bereits überschritten. Diese Lücke füllten die Entwickler mit dem herausragenden Red Dead Redemption 2, das im vergangenen Jahr nahezu alle Preise abräumte, die ein Videospiel gewinnen kann.

Da sich außerdem „GTA Online“ noch immer anhaltender Beliebtheit erfreut und regelmäßig mit neuen Inhalten bedacht wird, bestand noch keine Notwendigkeit darin, ein „GTA 6“ zu veröffentlichen. Twitch-Streamer Shroud rechnet demnach erst mit einer Veröffentlichung in den nächsten zwei bis drei Jahren.

GTA 6 GTA 6 Shroud spricht über den möglichen Release-Zeitraum

Wir gehen ebenfalls davon aus, dass „Grand Theft Auto 6“ vermutlich im Jahr 2021 oder 2022 erscheinen wird. Rockstar wird sicherlich die Veröffentlichung der Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Scarlett abwarten, wobei Letztere für das Weihnachtsgeschäft 2020 geplant ist.

Bereits im April 2019 machten Gerüchte die Runde, dass „GTA 6“ zeitexklusiv als Start-Titel für die PlayStation 5 erscheinen könnte. Sollte das tatsächlich der Wahrheit entsprechen, wäre Sony der große Wurf gelungen.

Gleichzeitig verriet Take-Two CEO Strauss Zelnick, dass man fortan Spiele schneller, dafür aber mit weniger Inhalten veröffentlichen wolle. Erscheint Teil Sechs also wirklich schon zum Start der neuen Konsolen? So oder so: Vor Ende 2020 werden wir einen neuen Serienteil keinesfalls zu Gesicht bekommen.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Cheats für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und den PC