PLAYCENTRAL NEWS Aliens: Colonial Marines

Aliens: Colonial Marines: Patch erscheint auch für Konsolen-Version

Von Patrik Hasberg - News vom 23.03.2013 14:33 Uhr

Nun erhalten auch Konsolen-Spieler einen neuen Patch zu Gearbox Aliens: Colonial Marines. Das Update verbessert unter anderem die KI und behebt etliche Fehler.

Nachdem sich PC-Spieler bereits über einen Patch zu Aliens: Colonials Marines freuen durften und der Shooter durch „hochaufgelöste“ Texturen optisch aufgehübscht worden ist, kommen nun auch Konsolen-Spieler in den Besitz des Updates. Allerdings fehlen hier die knackigeren Texturen wodurch der Patch deutlich kleiner daherkommt.

Das neue Update behebt verschiedene Fehler. So werden beispielshalber durch weitere Schutzmaßnahmen die Speicherstände nicht mehr zerstört und Spieler spawnen nun nicht mehr ohne Waffen. Außerdem hat Gearbox noch einmal den Schwierigkeitsgrad innerhalb der Kampagne angepasst.

Auch die KI wurde näher unter die Lupe genommen und in Sachen Verhalten überarbeitet. So sind unsere Gegner nun deutlich aggressiver und machen uns das Leben schwerer als zuvor. Unsere Verbündeten hingegen sind nun kooperativer und zugänglicher.

Wie gewohnt findet ihr die vollständigen Patch-Notes unterhalb dieser Meldung.

Patch-Notes für Aliens: Colonial Marines

General

  • Added additional safeguards to better protect save data.
  • Resolved an issue where a player's level could sometimes appear incorrect when backing out of a party.
  • Addressed several scenarios under which players could spawn without a weapon.
  • Changes to better prevent audio from sometimes cutting out during end of mission cinematics.
  • Fixed issue where Xeno death animation was not properly calculating momentum of the killing blow.
  • Smart Gun animation now properly tracks targets.
  • Addressed some instances where Xenos would display erratic animations
  • Increased light radius for player's shoulder lamp.
  • Adjusted aim assist to better reflect player input.
  • Miscellaneous bug fixes.

Campaign

  • Tweaked enemy and friendly AI to be more aggressive and responsive.
  • Modified campaign difficulty to account for improved
  • AI responsiveness.Improved enemy collision detection regarding doors and Power Loader.
  • Players will no longer bleed out immediately when downed in a Power Loader.

Versus

  • Increased duration of Lurker Pounce Challenge “Cat-Like Reflexes” from 10 to 20 seconds.
  • Fixed issue where certain multiplayer challenges would not unlock properly for all
  • characters.
  • Crusher pick-ups now correctly appear as highlighted for clients.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Aliens: Colonial Marines Shooter PC, PS3, Xbox 360, Wii U
PUBLISHER SEGA
ENTWICKLER Gearbox
KAUFEN
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen God of War Ragnarök Controller God of War Ragnarök: Limitierter PS5-Controller vorgestellt & neuer Story-Trailer Herr der Ringe_Die Ringe der Macht Herr der Ringe-Serie: Das Wanderlied von Ringe der Macht wird zum viralen Hit
Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide House of the Dragon: Wer ist der irre König? PS5 DualSense Mute Stummschalten PS5-Controller stummschalten: So mutet ihr den DualSense dauerhaft Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) Red Dead Redemption 2 Sadie Adler Wann erscheint Red Dead Redemption 3 von Rockstar Games? Möglicher Release-Zeitraum One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS