PLAYCENTRAL HARDWARE-SPECIALS Xbox Series S

Dreamteam: Warum Xbox Series S und Xbox Game Pass deinen PC ersetzen können

Von Sebastian Zeitz - Special vom 03.09.2021 11:52 Uhr
Xbox Series S Game Pass Liebe
©Microsoft/PlayCentral-Bildmontage

Der Fokus liegt für viele immer auf der Xbox Series X als aktuelle Konsole. Aber eigentlich ist die Xbox Series S ein guter Deal, den wenige beachten. Es gibt ein Wundermittel namens Xbox Game Pass, der sogar dafür sorgen kann, dass die schwächere Konsole attraktiver als ein PC sein könnte.

Was macht die Xbox Series S aus

In erster Linie hat Microsoft mit der kleinen Konsole das Ziel verfolgt, möglichst viele der Features der neuesten Konsolengeneration für ein günstiges Gesamtpaket anzubieten. Der Kasten kann Raytracing und schnelle Ladezeiten bieten, dafür wird meist bei der Performance und der Auflösung etwas gespart.

Der größte Vorteil der Konsole ist aber ganz klar der Preis. Mit gerade einmal knapp 300 Euro gibt es das Versprechen über die nächsten Jahre hinweg jedes Spiel spielen zu können, das für die Series X erscheint. Da kommt bei der Leistung auch kein PC für den Preis hinterher.

Aber es gibt trotzdem einige Kritikpunkte. So ist die Auflösung bei den meisten Spielen maximal auf 1440p beschränkt – oft sogar noch darunter. Die Framerates sind ohne einen Einschnitt bei der Auflösung meist eher bei 30 statt 60 FPS. 

5 Gründe, die für den Kauf der Xbox Series S sprechen, nennen wir euch in diesem Artikel:

Xbox Series SXbox Series S: 5 Fakten, die für die preiswerteste Next-Gen sprechen!

Ihr wollt vielleicht aber doch einen PC mit Konsolenqualität haben, dann schaut euch doch das Steam Deck an. Wir vergleichen den Handheld mit der kommenden Nintendo Switch OLED:

Nintendo SwitchNintendo Switch OLED vs. Steam Deck: Welche Konsole lohnt sich für euch?

Den großen Unterschied macht der Xbox Game Pass

Was die Xbox Series S aber sehr attraktiv macht, ist der Xbox Game Pass. Mit dem Abo bekommt ihr sofort Zugriff auf knapp 400 Spiele, darunter alle Spiele von Microsoft Game Studios, Bethesda und viele weitere Titel. Von AAA bis Indie ist wirklich alles dabei und oftmals direkt zum Launch.

Ihr müsst euch mit einer Xbox Series S also keine Sorgen machen, dass zu wenige Spiele vorhanden sind. Vor allem beim Umstieg auf eine Xbox habt ihr Spiele aus vier Konsolengenerationen im Angebot, die ihr jetzt ohne weitere Kosten nachholen könnt. 

Xbox Game Pass - Bethesda-Spiele
Im Game Pass findet ihr zum Beispiel die riesige Bibliothek der Bethesda-Spiele. © Microsoft

Streaming ebenfalls möglich: Gegen Ende des Jahres werdet ihr auf der Xbox Series S die Spiele aus dem Game Pass auch streamen können. Der Vorteil dabei ist, dass die Hardware, die zum Streamen verwendet wird, auf den Spezifikationen der Xbox Series X basiert.

Ihr könnt so also bei manchen Spielen, sofern eure Internetleitung das hergibt, sogar die besseren Versionen genießen. Zumindest wenn ihr euch mit einem Stream in 1080p/60 FPS zufrieden geben könnt.

Forza Horizon 4 per xCloud
Cloud Gaming ist je nach Spiel sehr gut. Bei Forza Horizon 4 hingegen überwiegen Artefakte. ©Microsoft

Zwar gibt es den Abo-Service auch auf dem PC, aber dort sind es noch einmal über 100 Spiele weniger. Zudem wird die Auswahl durch einige Early Access-Spiele aufgebläht. Ihr seid auf dem PC an den Microsoft Store gebunden, der manchmal schlechtere Versionen anbietet, als auf Steam oder Epic Games Store – wie zuletzt bei „The Ascent“, wo Raytracing fehlte.

Darum kann eine Xbox Series S die richtige Wahl sein

Natürlich wie bei so vielen anderen Dingen ist es immer eine Frage des Budgets und der zur Verfügung stehenden Hardware. Denn für 300 Euro werdet ihr keinen PC bekommen, der mit diesen Spezifikationen eine ähnliche Performance erreicht.

Für wen es sich wirklich nicht lohnt: Seid ihr wirklich auf die beste Grafik angewiesen, um Spaß zu haben, dann müsst ihr wohl weiterhin zum High-End-PC greifen. Aber das lohnt sich wirklich erst, wenn ihr einen großen 4K-Fernseher oder 4K-Monitor habt und möglichst mit 120/144 FPS spielen wollt.

Seid ihr auf der Suche nach einem Fernseher für eure neue Konsole, dann hilft euch PlayCentral beim Kauf:

Xbox Series XDie 10 besten TVs für Xbox Series X/S: Preiswerte Fernseher für Spiele bei MediaMarkt kaufen

Bei allem darunter reicht derzeit die Xbox Series S völlig aus. In vielen Spielen gibt es optionale Modi, wodurch ihr trotzdem die 60 FPS erreicht – darunter leidet jedoch die Auflösung. Spielt ihr sowieso nur an einem 1080p- oder 1440p-Bildschirm, dann werdet ihr absolut keine Probleme mit der kleineren Konsole haben.

Xbox Series S - Vorderansicht
Die kleine Xbox Series S passt nicht nur in viele TV-Systeme sondern sieht mit dem weiß auch sehr schick aus. © PlayCentral.de

Zukunftssicher: Und dann ist da noch die Sicherheit, dass ihr in einigen Jahren nicht in die Röhre schaut. Denn jedes Spiel, das für die Series X erscheint, bekommt eine Series S-Version – so ist zumindest bisher der Ausblick. 

Das Ganze wird dann mit Hinblick auf den Xbox Game Pass sogar noch besser. Ihr könnt euch für ein kleines Budget sicher sein, dass ihr immer neue Spiele zur Hand habt, die auf die Spezifikationen der Series S angepasst sind.

Denn das kann euch ein High-End-PC nicht versprechen. Irgendwann kommt die Zeit, in der ihr die Grafik herunterschrauben oder wieder geldintensiv aufrüsten müsst. Genau das bleibt euch mit der Xbox Series S erspart.

Sucht ihr also nach einer günstigen Lösung, die ein paar Jahre halten wird, dann solltet ihr euch ernsthaft Gedanken zur Xbox Series S machen. Zudem könnt ihr durch den Xbox Game Pass auf eine riesige Bibliothek vom ersten Tag an zugreifen.

Falls ihr euch jetzt für eine Xbox Series S entschieden habt, dann fassen wir für euch die Verfügbarkeit und mögliche Händler in einer Übersicht zusammen. Im Gegensatz zur PlayStation 5 und Xbox Series X ist die kleinere Konsole aber ohne lange Wartezeiten verfügbar.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus Death Stranding Director's Cut Directors Test Review Death Stranding Director’s Cut im Test: Auf PS5 die beste Spielversion, aber lohnt sich das Upgrade? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? iPhone 13 kaufen iPhone 13 Pro & Pro Max kaufen: Ab heute bei diesen Händlern möglich iPhone 13 bei MediaMarkt iPhone 13 bei MediaMarkt kaufen, ab Freitag offiziell verfügbar The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgans Sohn wird zum Zombie Disney Plus - Oktober Disney Plus Oktober 2021 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick iPhone 13 bei Saturn iPhone 13 bei Saturn kaufen, ab sofort verfügbar – offizieller Verkauf ab Freitag MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x