PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Blizzard erhört Europas Rufe nach PayPal

Von Thomas Wallus - News vom 23.03.2015 08:06 Uhr

Die Zahlungen für ihr Abonnement von World of Warcraft (WoW) können Blizzard-Kunden in Europa ab sofort mit der Zahlungsmethode PayPal abwickeln. PayPal ist das fünfte offiziell unterstützte Verfahren für den Online-Kauf von Spielzeit.

Wenn Blizzard auf der offiziellen Support-Webseite von World of Warcraft über die möglichen Zahlungsmethoden für den Kauf von Spielzeit in World of Warcraft spricht, dann wird gleich zu Beginn die Kreditkarte als Option vorgeschlagen. Das entspricht der Mentalität der Amerikaner, die mit ihren Kreditkarten bestens auskommen. In Deutschland zahlen Spieler stattdessen bevorzugt von ihrem Konto. Das Elektronische Lastschriftverfahren, seit 2014 als SEPA-Lastschrift bekannt, ermöglicht es, auch beim Kauf von Spielzeit auf Kreditkarten zu verzichten. Noch bequemer wäre es für die meisten Käufer im Internet, könnten sie ihren Kauf über PayPal abwickeln, da dies nicht nur Zeit bei der Dateneingabe einspart, sondern auch ohne die Ausstellung einer weiteren SEPA-Berechtigung für das Konto auskommt.

Seit diesem Wochenende nun unterstützt Blizzard ganz offiziell PayPal als Zahlungsmethode für den Kauf von Spielzeit. Im Battle.net-Shop und in anderen Spielen des Studios war PayPal längst akzeptiert. Für Käufe in Euro kommen in Europa neben der Gametime-Card nun also drei Methoden (Kreditkarte, Lastschrift, PayPal) in Frage. Diese werden ergänzt um Virtual Visa und WebMoney für Käufe in der Währung Rubel.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt World of Warcraft: Classic erhält eine 2. Content-Phase World of Warcraft: Erster Spieler erreicht in Classic Level 60 World of Warcraft: Ansturm auf Classic: Server überfüllt, Twitch-Rekorde gebrochen!
Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst
Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten! Assassin’s Creed Syndicate kann bald kostenlos im Epic Store heruntergeladen werden Stargate: Origins: Regisseur Roland Emmerich hat wenig Hoffnung auf neue Stargate-Filme und -Serien MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
PlayCentral

PlayCentral