PLAYCENTRAL NEWS Vikings

Vikings: Netflix gewährt mit Teaser-Trailer ersten Blick auf das Spin-off Valhalla

Von Jonas Höger - News vom 27.09.2021 16:58 Uhr
© History Channel

Außer der Namensverwandtschaft und den bärbeißigen Männern mit Bärten und Äxten haben Assassins Creed Valhalla und „Vikings: Valhalla“ nichts miteinander zu tun. Bei letzterem handelt es sich nämlich um ein Spin-off zu der populären Serie rund um die Nordmänner.

Um den Appetit von Fans nicht abflauen zu lassen, hat Netflix nun einen ersten Teaser-Trailer zu Valhalla veröffentlicht. Denn während die finale sechste Staffel vor einiger Zeit Vikings zu ihrem Ende brachte, geht es mit dem Spin-off nun weiter.

Valhalla: Neues aus dem Vikings-Universum

Zumindest was das „Vikings“-Universum angeht. Denn von den ursprünglichen Gesichtern der Serie dürfte in „Vikings: Valhalla“ nichts mehr zu sehen sein, schließlich spielt das Spin-off über 100 Jahre nach den Ereignissen der ursprünglichen Serie.

Das dürfte Fans auch im neuen Teaser-Trailer noch einmal klar geworden sein. Wie schon beim vor einiger Zeit veröffentlichten Set-Video erkennbar, zeigt der Teaser darüber hinaus erneut, dass man sich alle Mühe gibt, möglichst originalgetreue Kostüme, Bauten und Schiffe zu verwenden, um nichts von dem historischen Wikinger-Flair zu opfern.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Netflix Appetithappen wirft auch einen ersten Blick auf die Hauptcharaktere von „Vikings: Valhalla“. Mit Leif Eriksson (Sam Corlett) und seiner Halbschwester Freydis Eriksdotter (Frida Gustavsson) stellt man zwei der wichtigsten und bekanntesten Wikinger*innen der Geschichte ins Rampenlicht. Der Trailer dürfte auch deshalb Anklang finden, weil er verspricht, was „Vikings“ in sechs Staffeln umfänglich geboten hat: Brutale Schlachten von epischem Ausmaß.

Abgesehen von der Besetzung und ersten Szenen sieht es infotechnisch aber eher düster aus. Die Serie soll 2022 erscheinen, ein konkreterer Releasetermin oder die Anzahl der Folgen sind bislang nicht bekannt. Da man die Dreharbeiten zwischenzeitlich wegen der Pandemie unterbrechen musste, könnte es bis zum Erscheinen der Serie länger dauern als gehofft. „Vikings: Valhalla“ wird exklusiv bei Netflix laufen.

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x