PLAYCENTRAL NEWS Valheim

Valheim: Segeln mit Floß, Karve und Langschiff – Diese Boote gibt es, Vor- und Nachteile – Guide

Von Heiner Gumprecht - News vom 11.03.2021 10:51 Uhr
Valheim: Segel setzen - Boote bauen - Guide (Lösung)
© Iron Gate

In dem Indie-Survival-Spiel Valheim von Iron Gate gibt es keine Landmassen, die so groß sind, dass man sie als Kontinent bezeichnen könnte. Stattdessen ist die Karte übersät mit großen und kleinen Inseln, die eine unterschiedliche Zahl an Biomen beherbergen. Da es auf der Startinsel meist nur Grasland und Wälder gibt, werdet ihr früher oder später über das Meer segeln müssen.

Schließlich werden euch andernfalls die Ressourcen ausgehen und ihr habt ebenfalls keine Möglichkeiten, im Startgebiet alle Materialien zu finden, geschweige denn alle Bosse zu erreichen. Und zu schwimmen ist leider auch keine Option, da ihr auf diese Weise zwar eure Schwimmfähigkeiten trainiert und ein Vorbild für alle Sesselhocker seid, doch so erreicht ihr höchsten die naheliegende Insel direkt gegenüber.

Wer schwimmt, dem geht nämlich zuerst die Ausdauer aus und danach zehrt die Aktion an den Lebenspunkten, was schlussendlich zu einem Grab im kalten Nass führt. Keine schönen Aussichten. Nein, wer in „Valheim“ vorwärts kommen will, benötigt eher früher als später ein Boot und in diesem Guide erklären wir euch, welche Optionen es gibt, wie ihr die Schiffe herstellt und welche Vor- und Nachteile das Segeln mit diesen mit sich bringt.

ValheimValheim – Haldor: Wo ihr den Händler findet und was seine Gegenstände bewirken – Guide (Lösung)

Valheim: Floß, Karve und Langboot bauen

Im Early Access von Valheim gibt es drei verschiedene Boote, die ihr bauen und zum Segeln auf dem Meer nutzen könnt. Den Anfang macht das kleine, eher behelfsmäßige Floß, auf dem es weder Steh- noch Sitzplätze gibt und das leider auch über keinen Laderaum verfügt. Anschließend werdet ihr das Rezept für die Karve finden, das erste Boot, mit welchem ihr Güter transportieren könnt. Und schließlich der Stolz eines jeden waschechten Wikingers: das Langschiff.

Ein Floß in Valheim bauen

Sobald ihr das erste Mal die Materialien Holz, Lederreste und Harz in eurem Inventar hattet, bekommt ihr das Rezept, um ein Floß zu bauen. Wie schon erwähnt, verfügt dieses wassertaugliche Gefährt weder über einen Laderaum noch über Steh- oder sogar Sitzplätze. Das Floß ist also eher als Notlösung zu betrachten und dient in erster Linie dem Zweck, die Küste der Startinsel zu erkunden. Um es zu bauen benötigt ihr 20x Holz, 6x Lederreste und 6x Harz.

Habt ihr in der Nähe des Meers eine Werkbank stehen, könnt ihr das Floß direkt im Wasser bauen und nutzen. Leider ist es sehr langsam, dreht sich nur äußerst schwerfällig und macht alles in allem auch keinen imposanten Eindruck. Dafür können so viele Wikinger darauf segeln wie es Platz zum Stehen gibt. Nur festhalten könnt ihr euch halt nicht, bei starkem Wellengang landet ihr mit etwas Pech also im Wasser, weswegen ihr nah an der Küste bleiben solltet.

ValheimValheim: Alle Endgegner beschwören und bezwingen via Boss-Guide – Tipps und Tricks

Ein Floß in „Valheim“ ist sechs Meter lang, vier Meter breit und hat:

  • 300 HP
  • eine Höchstgeschwindigkeit von 9 km/h
  • einen Wendekreis von 40 Metern bei voller Geschwindigkeit
  • keine Sitz- und keine Stehplätze
  • keinen Lagerraum
Valheim: Segel setzen - Boote bauen - Guide (Lösung)
© Iron Gate

Eine Karve in Valheim bauen

Wer neue Inseln entdecken und dort Ressourcen abbauen möchte, benötigt ein deutlich besseres Boot, als das Floß eines ist. Schließlich wollt ihr Materialien mit auf die neue Insel nehmen und von dort auch zurück in eure Basis bringen, sofern ihr diese nicht auf jeder Insel neu errichten möchtet. Wer professionell die Segel hissen möchte, benötigt also mindestens eine Karve, da diese sowohl Steh- als auch Sitzplätze zur Verfügung stellt und einen Stauraum vorweisen kann.

Wer eine Karve bauen möchte, muss jedoch bereits eine Schmiede besitzen und Bronzenägel herstellen können, die ihr natürlich aus Bronze schmiedet. Daher könnt ihr die Karve erst nutzen, nachdem ihr bereits unter die Bergarbeiter gegangen seid und damit begonnen habt, Erz abzubauen.

ValheimValheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide

Die Karve verfügt über einen kleinen Lagerraum mit vier Plätzen und eignet sich in erster Linie, um Materialien auf eine neue Insel mitzunehmen und dort einen provisorischen Außenposten mit einem Portal zu bauen. Da es keine Gewichtsbeschränkung gibt, könnt ihr sie auch verwenden, um Erze zurück zur Basis zu transportieren, was sehr wichtig ist, wenn ihr die Erzvorkommen auf eurer Startinsel bereits erschöpft habt.

Um dieses Boot zu bauen benötigt ihr 30x Edelholz, 10x Hirschfell, 20x Harz und 80x Bronzenägel. Eine Karve in „Valheim“ ist zehn Meter lang und drei Meter breit und hat:

  • 500 HP
  • zwei Sitzplätze, einen Stehplatz, plus einen Platz für den Steuermann
  • vier Lagerplätze
  • eine Höchstgeschwindigkeit von 17 km/h
  • einen Wendekreis von 20 Metern bei voller Geschwindigkeit
Valheim: Segel setzen - Boote bauen - Guide (Lösung)
© Iron Gate

Ein Langschiff in Valheim bauen

Im Early Access von Valheim stellt das Langschiff das zurzeit beste Boot dar, mit welchem ihr die Segel setzen könnt. Da es deutlich größer als die ersten beiden Vertreter der Wasserfahrzeuge in „Valheim“ ist, benötigt ihr aber auch ordentlich Platz, um das Langboot bauen zu können. Außerdem müsst ihr bereits in die Sümpfe vorgedrungen sein, denn um das Langboot zu bauen, benötigt ihr zum einen Uralte Rinde, die es nur in diesem Biom gibt, und zum anderen Eisen. Ihr müsst also bereits den Boss Der Uralte besiegt haben.

Das Langschiff hat einen großen Laderaum und viele Sitz- sowie Stehplätze, daher eignet es sich zum einen, um viele Materialien von A nach B zu transportieren, und zum anderen, um in größeren Gruppen zu segeln. Wer direkt alle Materialien für eine neues Basis mitnehmen, viel Erz auf einmal zur Startinsel zurückbringen oder mit vielen Freunden zu einem Boss übersetzen möchte, ist mit dem Langboot gut beraten.

ValheimValheim – Der unbesiegbare Wikinger: Alle Cheats und Konsolenbefehle im Spiel – Codes (Lösung)

Doch bedenkt, dass das Langboot ein eher träges Gefährt mit einem sehr hohen Wendekreis ist. Es ist zwar grundsätzlich möglich, kleinere Gewässer damit zu erreichen, doch könnt ihr dort mit einem Langschiff nur sehr schwer navigieren und lauft beständig Gefahr, irgendwo aufzulaufen. Bestenfalls bleibt ihr mit dem Langschiff also auf dem offenen Meer und jagt Seeschlangen und Leviathane. Um ein Langboot zu bauen benötigt ihr 100x Eisennägel, 10x Hirschfell, 40x Edelholz und 40x Uralte Rinde.

Ein Langschiff in „Valheim“ ist 22 Meter lang, sechs Meter breit und hat:

  • 1.000 HP
  • vier Sitzplätze, einen Stehplatz, plus einen Platz für den Steuermann
  • genügend Stehfläche für weitere Wikinger
  • 18 Lagerplätze
  • eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h
  • einen Wendekreis von 60 Metern bei voller Geschwindigkeit
Valheim: Segel setzen - Boote bauen - Guide (Lösung)
© Iron Gate

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Valheim

Valheim - Thomas die Lokomotive Valheim: Gruselige Thomas-Lokomotive nachgebaut – ganz ohne Mods Valheim Schwarzmetall - Waffen - Guide - Tipps und Tricks Valheim – Schwarzmetall finden und verarbeiten: So erhaltet ihr die besten Waffen und Rüstungen im Spiel Surtling-Kern in Valheim Valheim: Surtling-Kerne finden auf 3 Wegen – Guide (Lösung) Valheim - Bilder Wallpaper Screenshots - Oger Troll Valheim: Trolle besiegen und die Trollrüstung bauen, so geht´s – Guide Valheim Haldor Valheim – Haldor: Wo ihr den Händler findet und was seine Gegenstände bewirken – Guide (Lösung) Valheimm: Boss-Guide - Alle Endgegener beschwören und besiegen (Lösung) Valheim: Alle Endgegner beschwören und bezwingen via Boss-Guide – Tipps und Tricks
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Resident Evil 8 Village Resident Evil 8 Village: Mutter Miranda enthüllt – Wer ist diese mysteriöse Person?
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Top 10 der beliebtesten Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons Die 12 beliebtesten Bewohner in Animal Crossing: New Horizons Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Monkey D Ruffy One Piece: Bösewicht aus Wa no Kuni überraschenderweise noch am Leben MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS