PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher: Blood Origin erscheint nächstes Jahr und ist ein Prequel zur Serie

Von Sebastian Zeitz - News vom 22.12.2021 13:46 Uhr
The Witcher: Blood Origin
©Netflix

The Witcher ist letzte Woche in die zweite Staffel gestartet und konnte somit wieder den Hunger nach mehr Fantasy-Abenteuer mit Geralt stillen. Fans der gesamten Geschichte abseits vom silberhaarigen Hexer müssen sich gar nicht mal so lange auf was Neues gedulden. Denn bereits nächstes Jahr erscheint eine Prequel-Serie.

Neue Miniserie The Witcher: Blood Origin startet 2022

Am Ende der zweiten Staffel von „The Witcher“ veröffentlichte Netflix einen ersten Teaser zu The Witcher: Blood Origins. Dieser ist mittlerweile offiziell auf YouTube zu sehen:

In der nächsten Serie im „Witcher“-Universum geht es in die Vergangenheit. Das Prequel spielt knapp 1200 Jahre vor den Ereignissen mit Geralt. Die Welt steht kurz vor der Zusammenführung der Welten. Bei diesem Ereignissen treffen Menschen, Elfen und Monster aufeinander. In dieser Zeit existieren die Hexer noch nicht und somit wird Henry Cavill als Geralt keinen Auftritt haben.

Die Serie folgt der Elfin Eile, die eine Kriegerin ist, die über eine besondere Gabe verfügt. Sie hat nämlich die Stimme einer Göttin. Deshalb verlässt sie zu Beginn ihren Posten als Wächterin der Königin und wird zu einer Nomadenmusikerin. Aufgrund eines Ereignis muss sie aber wieder zur Kriegerin werden und sehnt nach Rache. (via Game Informer)

Die Hauptrolle übernimmt Sophia Brown, die eine Nebenrolle im Remake von Die Schöne und das Biest übernommen hat. Weitere Schauspielende sind Michelle Yeoh (Star Trek: Discovery, Shang-Chi) und Dylan Moran (Notting Hill, Shaun of the Dead).

The Witcher: Blood Origin
In der Mini-Serie Blood Origin gibt es komplett neue Figuren. ©Netflix

Wie viele Folgen gibt es? Bei Blood Origin wird es sich um eine Miniserie handeln, zu der erst einmal nur eine Staffel geplant ist. Diese soll für die gesamte Geschichte sechs Folgen benötigen. Die Ereignissen basieren nicht auf Büchern sondern sind eine eigenständige Story, die sich in den bisherigen Kanon dazwischen schieben möchte.

Wann erscheint die Serie? Die neue Prequel-Serie wird wie die restlichen „Witcher“-Projekte auf Netflix erscheinen. Bisher wurde als Release-Datum nur 2022 angegeben. Es kann also sein, dass die Serie erst Ende des Jahres erscheint. Die Dreharbeiten wurden im Herbst 2021 nach einer schwierigen Produktionsphase dank der Pandemie abgeschlossen.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Twitch Werbung Twitch: Streamer JiDion kassiert Perma-Bann für Hate-Raid auf Pokimane Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Warner meldet sich zum Spiel, aber Verschiebung auf 2023 weiterhin möglich AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen
Herr der Ringe: Prime Video verrät den Titel der Amazon-Serie Netflix: Neu im Februar 2022 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x