PLAYCENTRAL NEWS The Witcher 3

The Witcher 3: Entwickler eröffnen neues Mobile-Studio

Von Wladislav Sidorov - News vom 20.08.2018 14:30 Uhr

CD Projekt hat ein neues Studio im Herzen Warschaus eröffnet. Dieses soll sich ausschließlich auf Mobile-Games fokussieren. Das erste Spiel soll auf einem bereits bestehenden Franchise des Studios basieren.

Die polnische CD Projekt-Gruppe, die unter anderem für das Rollenspiel The Witcher 3 bekannt ist, hat ein neues Studio eröffnet. Im Zuge dessen erwarb man die Mehrheit der Anteile am zuvor unabhängigen Spokko-Studio in Warschau, die restlichen Anteile bleiben im Besitz der Gründer.

Spokko wird Zugang zum gesamten Portfolio der Gruppe erhalten, erklärt CD Projekt in einer Pressemitteilung. Dennoch plane man, Stokko unabhängig und autonom agieren zu lassen, um eine gewisse Freiheit zu gewähren.

The Witcher 3The Witcher 3: Mod macht aus Geralt einen jungen Mann

Witcher für Smartphones?

Die Akquisition kam durch einen Vorschlag Spokkos zustande: Das Studio wollte ein für Smartphones gedachtes Spiel kreieren, das auf einem Franchise von CD Projekt basiert. Dort war man so angetan, dass man sich direkt für eine Übernahme entschloss.

„Wir kennen die Menschen, die hinter Spokko stehen, seit vielen Jahren. Sie kamen auf uns mit einer interessanten Idee zu, die auf einer unserer Marken basiert – eine Idee, bei der wir uns dazu entschlossen, in sie zu investieren. Wir wollen unser Geschäft mit innovativen Konzepten und Lösungen ausbauen. Die vom Spokko-Team vorgestellte Vision stellt ein ganz neuer kreativer Blickwinkel dar. Das neue Studio wird weitgehend unabhängig sein. Wir beabsichtigen, ihm eine eigene Identität und kreative Autonomie zu geben, die der Philosophie der CD PROJEKT Gruppe entspricht“ – Adam Kiciński, Präsident CD PROJEKT

Welche Marke wird es?

Bei den Spokko-Gründern zeigt man sich entsprechend begeistert:

Wir waren froh zu hören, dass CD PROJEKT an unsere Idee glaubt. Unsere Zusammenarbeit mit Rafał und anderen Mitgliedern des Teams reicht weit zurück. Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Casual Games, aber dieses Mal wollen wir an einem viel anspruchvsvolleren und ehrgeizigeren Projekt arbeiten, das neue Möglichkeiten für Spieler bietet. Es ist eine sehr spannende Herausforderung.

Noch ist unklar, welche Marke CD Projekt und Spokko meinen. Derzeit existieren schließlich nur drei: The WitcherCyberpunk 2077 und Gwent. Letzteres ist allerdings lediglich ein Spinoff der Witcher-Reihe.

CD Projekt ist im Übrigen nicht der Entwickler, sondern lediglich das Mutterunternehmen. CD Projekt RED als Studio ist lediglich ein Tochterunternehmen, zusammen mit GOG und jetzt eben auch Spokko.

The Witcher 4The Witcher 4: Neuer Teil wird kommen, aber nicht Witcher 4 heißen

The Witcher 3 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide)
Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? PS5 DualSense Mute Stummschalten PS5-Controller stummschalten: So mutet ihr den DualSense dauerhaft Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen God of War Ragnarök God of War Ragnarök: Die 6 besten Fakten zum nächsten PlayStation-Hit MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS