PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

The Mandalorian Staffel 2: Wer ist Fanliebling Bo-Katan Kryze?

Von Sven Raabe - News vom 15.11.2020 12:48 Uhr
The Mandalorian Staffel 2 - Bo-Katan in The Clone Wars
(© Disney/Lucasfilm)

Was diverse Gerüchte in den vergangenen Monaten bereits andeuteten, wurde in der aktuellen Episode der 2. Staffel von The Mandalorian nun bestätigt: Bo-Katan Kryze kehrt zurück! Gespielt wird sie von Katee Sackhoff, die dem Charakter bereits in den beiden Animationsserien „Star Wars: The Clone Wars“ und „Star Wars Rebels“ ihre Stimme lieh.

Doch wer ist diese Figur, die sich innerhalb der Community schnell zu einem Fanliebling mausern konnte? Für all jene, die bisher womöglich noch nicht mit Bo-Katan in Berührung gekommen sein sollten, stellen wir die mandalorianische Kriegerin nachfolgend vor. Doch Achtung, dabei kommen wir natürlich nicht um diverse SPOILER herum.

Spoiler Warnung

Vor The Mandalorian: Eine Widerstandskämpferin während der Klonkriege

Ihren ersten Auftritt hatte Bo-Katan Kryze in „Star Wars: The Clone Wars“. Damals gehörte sie noch der militanten Gruppierung Death Watch an, die sich für eine Rückbesinnung auf die mandalorianische Kriegerkultur einsetzte. Ein Überbleibsel dieser Gruppe nennt sich in „The Mandalorian“ die Watch und zog wohl unseren wortkargen Mando auf.

Bo-Katan Kryze und Ahsoka in „Star Wars: The Clone Wars“ (© Disney/Lucasfilm)

Während der Klonkriege herrschte Bo-Katans Schwester, Herzogin Satine Kryze, über Mandalore. Sie war eine Pazifistin, die den Krieg von ihrer Heimat fernhalten wollte. Nachdem der einstige Sith-Lord Darth Maul auf dem Planeten erschien, begannen sich die Ereignisse jedoch zu überschlagen: Er ermordete Satine und brachte die Death Watch sowie ganz Mandalore unter seine Kontrolle.

Daraufhin verließ Bo-Katan die Death Watch und sammelte andere Mandalorianer um sich, damit sie ihre Heimat von Maul befreien konnten. Während der Schlacht um Mandalore, einem der letzten Kämpfe der Klonkriege, verbündete sie sich mit der Ex-Jedi Ahsoka Tano, um den Planeten zu befreien. Ihnen war jedoch nur ein kurzer Erfolg vergönnt, denn das Galaktische Imperium herrschte später über Mandalore.

Vor The Mandalorian: Eine Rebellenanführerin gegen das Imperium

Dies erfahren wir zumindest in „Star Wars Rebels“, das zeitlich zwischen Episode III und IV spielt. Während einer Mission auf Darth Mauls Heimatwelt Dathomir bringen die junge Mandalorianerin Sabine Wren und ihre Freunde das Dunkelschwert in ihren Besitz. Hierbei handelt es sich um das Lichtschwert des ersten mandalorianischen Jedi, das später zu einem Symbol für die Herrschaft über ein geeintes Mandalore wurde.

Bo-Katan mit dem Dunkelschwert in „Star Wars Rebels“ (© Disney/Lucasfilm)

Gemeinsam gelang es Sabine und Bo-Katan, einen bedeutenden Sieg gegen das Imperium zu erringen. Später übergab die junge Rebellin das Dunkelschwert an Bo-Katan, da diese die geeignete Herrscherin und Anführerin für Mandalore sei. Kurz darauf schworen ihr mehrere Klans die Treue und akzeptierten sie als ihr neues Oberhaupt.

Mehrere Jahre später kam es zur Großen Säuberung: Das Imperium attackierte Mandalore und tötete beinahe alle Mandalorianer. Die wenigen Überlebenden zogen sich anschließend in den Untergrund zurück. Während dieser Zeit dürfte Moff Gideon, der Hauptbösewicht von „The Mandalorian“, Bo-Katan sehr wahrscheinlich das Dunkelschwert abgenommen haben. Nun will sie die Waffe von ihm zurückbekommen.

Ob ihr das gelingen wird, erfahren wir vermutlich erst in den noch kommenden Episoden von „The Mandalorian“, die immer freitags exklusiv bei Disney+ laufen.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt PS Plus November 2021 - Zeitplan PS Plus November 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
1
0
Kommentar hinterlassen!x