PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

The Mandalorian Staffel 2: Gab es Experimente an Baby Yoda?

Von Sven Raabe - News vom 21.11.2020 14:04 Uhr
The Mandalorian Staffel 2 - Experiment Kind
© Disney/Lucasfilm

In der jüngsten Episode der 2. Staffel von The Mandalorian kehrt unser wortkarger Hauptcharakter auf den Planeten Nevarro zurück. Dort trifft er erneut auf seine beiden Freunde Greef Karga und Cara Dune, die seine Hilfe für einen besonderen Auftrag haben wollen: Er soll ihnen bei der Zerstörung einer imperialen Basis in der Nähe helfen.

Wie sie ihm versichern, sei dies inzwischen ein verlassener Stützpunkt, der für das Galaktische Imperium keinen allzu hohen strategischen Wert besäße. Im Inneren der Anlage machen sie dann jedoch eine grausame Entdeckung, die wir uns nachfolgend etwas näher ansehen wollen. Doch Achtung, es folgen massive SPOILER!

Spoiler Warnung

The Mandalorian: Neue Hinweise auf Verbindungen zu den Sequels?

Während Din Djarin und seine Begleiter in die Basis eindringen, müssen sie zunächst feststellen, dass diese ganz und gar nicht verlassen wurde. Sie kämpfen sich langsam den Weg frei, bis sie in einem besonderen Raum landen, der offenbar als Labor genutzt wird. Hier stoßen sie auf eine Holonachricht eines alten Bekannten.

Dr. Pershing, der zuletzt in der 1. Staffel von „The Mandalorian“ vorkam, hat vor drei Tagen eine Nachricht an Moff Gideon abgeschickt. In dieser spricht er von seinen Experimenten mit Probanden, die Blut injiziert bekamen. Dieses habe einen besonders hohen M-Wert, allerdings könnten die Forschungen ohne das Kind (Baby Yoda) nicht fortgesetzt werden. Zudem hätten die letzten Versuche das Kind beinahe getötet.

Das Kind in „The Mandalorian“ (© Disney/Lucasfilm)

In besagtem Raum sehen Din und seine Freunde zudem mehrere dieser Forschungsobjekte in Flüssigkeitstanks. Es scheint so, als habe das Imperium die Basis genutzt, um einen Weg zu finden, Individuen mit Macht-Kräften zu erschaffen. Dazu verwendeten sie das Blut von Baby Yoda, das einen hohen Midi-Chlorianer-Wert aufweist.

Besonders interessant an dieser Szene ist jedoch die musikalische Untermalung. Wenn ihr genau hinhört, weist die Musik eine frappierende Ähnlichkeit zu dem Stück auf, das während der Opernszene in Die Rache der Sith gespielt wird. Darin erzählt Palpatine Anakin Skywalker die Geschichte von Darth Plagueis, seinem einstigen Meister. Zudem erinnert das Stück ebenfalls an das Snoke-Theme aus den Sequels.

Aufgrund dieser Musikauswahl scheint es so, als habe Imperator Darth Sidious etwas mit den Experimenten rund um das Kind zu tun. Womöglich wusste er von dessen Existenz und wollte es dazu nutzen, um nach seinem eigenen scheinbaren Ableben am Ende von Episode VI seine Rückkehr vorzubereiten. Es könnte sich entsprechend um ein Projekt handeln, dessen Nachfolger später zur Erschaffung Snokes führten.

Im heutigen Legends-Bereich führte das Imperium verschiedene Experimente durch, die teils zum Ziel hatten, künstlich Macht-Nutzer zu erschaffen. Eines dieser Forschungsobjekte war beispielsweise Starkiller in „Star Wars: The Force Unleashed II“. Es wäre deshalb denkbar, dass die Macher hier kleine Hinweise auf jene Ereignisse einstreuen, die wir in den Episoden VII, VIII und IX gesehen haben.

Was genau das Imperium jedoch mit diesen Versuchen beabsichtigte und ob der Imperator darin irgendwie involviert war, muss die Zeit zeigen. Die neuen Folgen von „The Mandalorian“ erscheinen immer freitags exklusiv bei Disney+.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Game Awards 2022: Alle Spielneuheiten und Gameplay-Trailer in der Übersicht Judas erinnert stark an BioShock. Judas: Das neue Spiel vom Studio des BioShock-Machers Ken Levine hat einen Trailer One Piece: Marineoffizier wechselt in Manga-Kapitel 1069 die Seiten One Piece: Dieser Marineoffizier wechselt für die Strohhüte die Seiten (Manga-Kapitel 1069) Elden Ring - Bandai Namco The Game Awards 2022 geht an Elden Ring – Liste aller Preisträger
One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät mehr über den Ursprung der Teufelsfrüchte One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät neue Infos über den Ursprung der Teufelsfrüchte Dune: Awakening – Erster Gameplay-Trailer zu Funcoms neuen Survival-MMO Final Fantasy 16 - Clive Rosefield ist der Protagonist Final Fantasy 16 – Releasetermin und neuer Trailer mit gewaltigen Esper-Kämpfen Supergiant Games kündigte bei den Game Awards 2022 Hades 2 an! Hades 2: Supergiant Games stellt Nachfolger vor – Wer ist die geheimnisvolle Heldin? Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Filmlegende Idris Elba ist an Bord Star Wars Jedi: Survivor – Releasetermin steht fest, erstes Gameplay im Enthüllungstrailer MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x