PLAYCENTRAL NEWS The Elder Scrolls 6

The Elder Scrolls 6: Nicht wie Fallout 76: Reines Singleplayer-Rollenspiel!

Von Wladislav Sidorov - News vom 24.06.2018 03:46 Uhr

The Elder Scrolls 6 soll im Gegensatz zum kürzlich angekündigten Fallout 76 ein reines Singleplayer-Rollenspiel sein. Bethesda verzichtet somit auf einen Multiplayer-Modus.

Die Ankündigung von Fallout 76 bereitete vielen langjährigen Bethesda-Fans ordentliche Kopfschmerzen. Der Multiplayer-Zwang ließ befürchten, dass der Publisher zukünftig ausschließlich auf Online-Spiele setzen wird – doch das soll nicht der Fall sein.

Das kommende The Elder Scrolls 6 soll ein vollwertiges, reines Singleplayer-Rollenspiel sein. Das erklärte Marketing-Chef Pete Hines in einem Interview mit dem schwedischen Videospielmagazin „FZ“.

The Elder Scrolls 6The Elder Scrolls 6: Bethesda kündigt offiziellen Nachfolger an

Beruhigung für die Massen

Bethesda wollte die Spieler mit der Ankündigung von The Elder Scrolls 6 (und dem Sci-Fi-Rollenspiel Starfield) beruhigen, so Hines:

„[Die Ankündigung] hilft uns, die Leute davon zu überzeugen, dass wir nicht auf ewig [Multiplayer-Spiele] entwickeln werden. Wir werden ein Spiel machen, dass beim nächsten Mal ein reiner Singleplayer-Titel sein wird und ja, wir kommen auch noch zu Elder Scrolls 6.“

Bis wir mehr zu den beiden anderen Projekten erfahren, wird jedoch noch eine Weile vergehen:

„Es wird noch lange dauern, bis wir bereit sind, über [Starfield und The Elder Scrolls 6] zu reden, weil die Spanne zwischen [den ersten Informationen] und dem Release nicht bei zwei oder drei Jahren liegen soll. Aber es hilft den Leuten dabei, eine Idee dafür zu entwickeln, wohin wir gehen, woran das Studio arbeitet und was es versucht zu tun.“

Immerhin gibt es jetzt einen kuriosen Skyrim-Ableger:

The Elder Scrolls V: SkyrimThe Elder Scrolls V: Skyrim: Die Alexa-App war kein Scherz

Release noch weit entfernt

Wann The Elder Scrolls 6 veröffentlicht wird, ist aktuell aber noch völlig unklar. Angesichts der Tatsache, dass es sich um einen Next-Gen-Titel handeln soll, dürften allerdings noch mehrere Jahre vergehen. Die nächste Xbox soll beispielsweise im Jahr 2020 erscheinen.

Wir haben übrigens analysiert, in welcher Region das nächste TES spielen wird:

[inline_video_apexx id=41126]

News & Videos zu The Elder Scrolls 6

Spielt The Elder Scrolls 6 - Hammerfell Spielt The Elder Scrolls 6 in Hammerfell? Neuer Teaser deutet auf Setting The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls 6: Laut Pete Hines gibt es vorerst keine neuen Infos Angeblicher Mitarbeiter plaudert vermeintliche Details zu The Elder Scrolls 6 aus The Elder Scrolls 6: Wie angekündigt: Keine neuen Informationen von der E3 2019 The Elder Scrolls 6: „Skyrim-Oma“ wird im Spiel verewigt The Elder Scrolls 6: Keine neuen Infos auf der E3 2019
TES6 Cover
PUBLISHER Bethesda
ENTWICKLER Bethesda
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Glurak seltene Pokémon-Karte - Pokémon – Seltene Glurak-Karte für 220.000 US-Dollar verkauft Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS