PLAYCENTRAL NEWS Stranger Things

Stranger Things 4 Teil 1 bricht Netflix-Rekorde am Premierenwochenende

Von Dina Manevich - News vom 01.06.2022 13:47 Uhr
Stranger Things 4
© Netflix

Nach langem Warten wurde endlich Stranger Things 4 Teil 1 auf Netflix veröffentlicht. Die Flaggschiff-Serie des Streaming-Dienstes schlug auch sogleich mit voller Wucht am Premierenwochenende ein und brach Zuschauerrekorde.

Platz 1 in 83 Ländern

Nach einer längeren Pause wurden Fans endlich mit dem ersten Teil der vierten Staffel „Stranger Things“ belohnt. Die Wartezeit war wohl wirklich sehr kräftezehrend, denn die Zuschauerzahlen am Premierenwochenende explodierten regelrecht. Die neue Staffel startete am 25. Mai und verzeichnete mit 286,79 Millionen Viewing-Stunden das größte Premierenwochenende, das es je für eine Netflix-Originalserie gab. Damit übertraf sie auch Bridgerton Staffel 2, die am eigenen Startwochenende nur 193 Millionen erreichte.

Zusätzlich ist es auch die erste Staffel von „Stranger Things“, die in 83 Ländern Platz 1 erreicht hat und damit einen weiteren Rekord für das Startwochenende aufgestellt hat. Die Serie erreichte die Top 10 in allen 93 Ländern, die Netflix in seinen Statistiken erfasst.

Alte Staffeln wieder in der Top 10

Gleichzeitig stiegen auch die Zuschauerzahlen bei den älteren Staffeln des Coming-of-Age-Dramas, denn scheinbar wollten viele Fans noch einmal rekapitulieren, was bisher mit Eleven und ihren Freunden geschah. In der Woche vom 23. bis 29. Mai der globalen Netflix Top 10 der englischsprachigen Serien schaffte es Stranger Things 4 Teil 1 auf Platz 1, Platz 3 ging an die erste Staffel, Platz 4 an die dritte Staffel und Platz 5 an die zweite Staffel.

In Deutschland sieht es aber etwas anders aus. Hier ging der erste Platz auch an die erste Hälfte der vierten Staffel. In die deutsche Top 10 schafften es aber nur die erste und zweite Staffel von „Stranger Things“ und erhielten jeweils den 4. und 10. Platz.

Stranger Things 4 Volume 1 spingt am ersten Wochenende auf Platz 1 der deutschen Top 10 auf Netflix.
© Netflix

Stranger Things 4 Teil 1 macht alte Songs wieder populär

Das sind aber nicht die einzigen Rekorde, die die Serie mit ihrer neuen Staffel ausgelöst hat. Auch die Musik aus Staffel 4 hat einen wahren Ansturm auf bestimmte Lieder ausgelöst. Max Mayfields Lieblingssong „Running Up That Hill“ von Kate Bush aus dem Soundtrack von „Stranger Things 4“ schoss auf Platz 1 bei iTunes – 37 Jahre nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung.

Auf Spotify gab es am Montag, dem 30. Mai, einen Anstieg der weltweiten Streams von „Running Up That Hill (A Deal with God)“ von Kate Bush um mehr als 8.700 Prozent. In den USA stieg die Zahl der Streams für denselben Song auf Spotify um mehr als 9.900 Prozent. Allgemein erhielt Kate Bushs Katalog einen Anstieg der weltweiten Streams um mehr als 1.600 Prozent seit der Premiere der neuen Staffel.

Auch der Song „Pass the Dutchie“ von Musical Youth erhielt mehr Aufmerksamkeit und einen Anstieg der weltweiten Streams um mehr als 1.030 Prozent.

Wandelnde Harry-Potter-Enzyklopädie, die den Release von Hogwarts Legacy kaum erwarten kann. Die Wartezeit vertreibt sie sich derweil in anderen RPG-Welten wie Himmelsrand, Gotham oder Midgard.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS