PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic: Free-2-Play-Modell schafft doppelten Umsatz?

Von Christian Liebert - News vom 08.05.2013 10:47 Uhr

Wie EA-Präsident Frank Gibeau bekannt gab, hat sich der Umsatz von Star Wars: The Old Republic seit der Umstellung auf Free-2-Play verdoppelt. Ist damit der Contentfluss weiterhin gesichert?

Es ist schon ein steiniger Weg, den Star Wars: The Old Republic hinter sich hat. Scheiterte das MMORPG zu Beginn am fehlenden Endgame-Content, so wurde die Lage nach der Umstellung auf Free-2-Play nicht wirklich besser. Steht das Online-Rollenspiel vor dem Aus? Nein, alles falsch, behauptet zumindest Frank Gibeau, seines Zeichens Präsident des Spieleriesen Electronic Arts, der hier die Rolle des Publishers übernimmt. Seinen Aussagen zufolge konnte SWTOR seit der Umstellung auf das kostenlose Modell über 1,7 Millionen neue Spieler anlocken und sein Einkommen verdoppeln.

Damit sei wohl der Contentfluss soweit gesichert, dass BioWare alle sechs Wochen einen neuen Schwung Inhalte für das SciFi-MMORPG veröffentlichen kann. Macht das die Lage besser? Aus der Sicht von EA bestimmt, da hier ja vor allem die letztendlichen Zahlen im Vordergrund stehen. Die Spieler bemängeln aber weiterhin den eher schwachen Teil an Inhalten, die SWTOR im Endgame zu bieten hat. Zumindest derzeit dürfte die Stimmung etwas ausgelassener sein, da durch die erst kürzlich veröffentlichte Erweiterung Rise of the Hutt-Cartel einiges an Content ins Spiel gekommen ist.

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic: Steht das Ende doch nicht bevor? Star Wars: The Old Republic: EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic: Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic: Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic: Großartige Geste – Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic: Teaser zeigt neue Erweiterung – Knights of the Eternal Throne
Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht Xbox Series X Amazon Xbox Series X vorbestellen, jetzt wieder bei Amazon möglich! – Preorder live Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X jetzt vorbestellen, Preorder bei Otto live!
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 Xbox Series X MediaMarkt vorbestellen Xbox Series X-Preorder: Vorbestellungen jetzt live bei MediaMarkt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss verwirrt Fans PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? Xbox Series X Saturn vorbestellen Xbox Series X jetzt bei Saturn vorbestellen! Xbox Series X - ausverkauft Xbox Series X nach kurzer Zeit komplett ausverkauft MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS