PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: Comic enthüllt, dass nicht nur Han Solo in Karbonit eingefroren war

Von Cynthia Weißflog - News vom 28.02.2020 15:14 Uhr
© Lucasfilm/Star Wars

Es ist wohl einer der emotionalsten und gleichzeitig lässigsten Moment in „Star Wars Episode V: Das Imperium schlägt zurück“. Han Solo steht kurz vor seinem Einschluss in Karbonit. Leia gesteht dem draufgängerischen Corellianer mit „Ich liebe dich“ noch eben ihre tiefsten Gefühle. Han reagiert darauf überraschend nüchtern mit: „Ich weiß“.

Durch einen kürzlich veröffentlichten neuen „Star Wars“- Comic erfährt man allerdings, dass Solo nicht der einzige war, der die Karbonit-Gefrierung über sich ergehen lassen musste.

Star WarsStar Wars: The High Republic – Lucasfilm enthüllt Projekt Luminous

So behandelt man in Star Wars Gefangene

Normalerweise ist das Einfrieren in Karbonit nicht für Lebewesen geeignet, immerhin birgt das Verfahren einige, mitunter tödliche Risiken. Als nicht scannbare Möglichkeit für einen Gefangenentransport eignet sich das Ganze jedoch leider super. So befreite Leia Organa den charmanten Schmuggler später aus dem Karbonit-Block, der von der Prozedur vorübergehend erblindete.

Han Solo steht deshalb ikonisch für diesen Vorgang und zierte so sogar meisterhaft den Jabbas Palast. Damit ist er immerhin der einzige bekannte Charakter, der sich diesem ausgesprochen unangenehmen Verfahren unterziehen musste. Oder?

Im dritten Comic zu Star Wars wird nun aufgedeckt, wer ebenfalls in Karbonit eingeschlossen wurde.

Achtung: Wir warnen an dieser Stelle vor Spoilern im Marvel-Comic Star Wars # 3!

Wer war noch in Karbonit eingefroren?

In einer neueren Ausgabe der „Star Wars“ -Comic-Reihe erfährt man, dass sich Leia nach ihrer Rückkehr in die Wolkenstadt näher mit dem Karbonitprozess beschäftigte. Dabei wird sie jedoch von Sturmtruppen festgesetzt und zum Transport kurzerhand in Karbonit eingefroren. In dem Twitter-Post unterhalb dieser Zeilen könnt ihr den entsprechenden Comic-Ausschnitt mit Leia als Karbonit-Opfer noch einmal selbst betrachten.

Damit ist Han Solo also nicht der einzige, der als Momentaufnahme in der Metalllegierung verweilte. Vielleicht etabliert sich so eine neue Sicht auf das Motiv von Solos stummen Schrei, denn Leias Anblick in Karbonit ist nicht weniger bildgewaltig.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars: The Mandalorian wird auch in Deutschland zum Serienhit auf Disney Plus Star Wars: Die Ursprünge der Mandalorianer aus der neuen Serie auf Disney+ In Staffel 2 von Star Wars: The Mandalorian ist Terminator-Star Michael Biehn dabei Star Wars-Fans wollen Ashley Eckstein statt Rosario Dawson als Ahsoka in The Mandalorian Ahsoka Tano Star Wars: Ahsoka Tano wird erstmals in Realfilm-Serie zu sehen sein Obi-Wan Kenobi Deep Fake Star Wars: Deep Fake tauscht alten gegen neuen Obi-Wan Kenobi
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben!
Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar Final Fantasy 7 Remake im Test: Umwerfende Neuinszenierung eines Gaming-Meilensteins Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Resident Evil 8 soll laut Insider 2021 erscheinen Apex Legends Apex Legends: Duo-Modus und Kings Canyon jetzt dauerhaft, inklusive Bloodhound-Event MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS