PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2: Mikrotransaktionen kommen zurück und das schon nächste Woche

Von Wladislav Sidorov - News vom 13.04.2018 15:32 Uhr

Das große Endor-Update erscheint nächste Woche in Star Wars: Battlefront 2. Zusammen mit zahlreichen neuen Ingame-Inhalten kehren allerdings auch die Mikrotransaktionen zurück. Die sind zwar rein kosmetisch, dürften aber dennoch für einen ziemlichen Shitstorm sorgen.

Wer auf den Release von Star Wars: Battlefront 2 zurückblickt, wird vor allem eine Sache im Kopf behalten: Das große Lootbox-Debakel, das Publisher Electronic Arts zur Zielscheibe der gesamten Gaming-Gemeinde machte. Ingame-Items, die mit Echtgeld erworben werden konnten, hatten Pay-to-Win-Elemente und sorgten so für eine Menge Kritik.

EA ruderte zwar schnell zurück, entfernte sämtliche Mikrotransaktionen, die Stigmatisierung verbleibt jedoch. Nun sollen diese, wie zuvor angekündigt, zurückkehren: Und das bereits nächste Woche.

Viele neue Inhalte, die Wiederauferstehung der Kristalle

Der große April-Patch, offiziell Nacht auf Endor-Update genannt, führt einen neuen Modus, eine neue Map, die neue Ewok-Klasse, neue kosmetische Gegenstände, neue Trooper-Designs und weitere Veränderungen. Ab sofort soll es jeden Monat ein großes oder zumindest mittelgroßes Update geben.

Teil des Updates ist allerdings auch die Rückkehr der Mikrotransaktionen – rein kosmetisch, ohne Gameplay-Auswirkung. Mit Echtgeld kann die Ingame-Währung Kristalle gekauft werden, für die es nur Aussehen zu kaufen gibt. Die andere Ingame-Währung, Kredits, gibt es für Ingame-Aktivitäten. Diese können ebenfalls gegen Aussehen eingetauscht werden. Mit beiden Währungen könnt ihr euer Aussehen direkt kaufen, ganz ohne Lootbox-Glücksspiel.

Star Wars Battlefront 2Star Wars: Battlefront 2: Verkaufszahlen unter den Erwartungen

Die Rückkehr der Mikrotransaktionen dürfte dennoch für einen großen oder zumindest kleinen Shitstorm sorgen. Trotz des Wegfalls der Lootboxen wird man sich bei den Spielern keinen Gefallen machen, so zumindest unsere Vermutung. Das Endor-Update erscheint am 18. April 2018 und ist komplett kostenlos.

News & Videos zu Star Wars Battlefront 2

Star Wars Battlefront 2: Verkaufszahlen Star Wars Battlefront 3: Geleaktes Star Wars-Spiel entpuppt sich als Fake Star Wars Battlefront 2: Finales Update Star Wars Battlefront 2: Finales Update frönt Rogue One mit Scarif-Map Baby Yoda Mod Baby Yoda-Mod kann nun endlich heruntergeladen werden für Battlefront 2 Star Wars Battlefront 2 Logo Battlefront 2: Age of Rebellion führt Ewok-Jäger und ISB-Agenten als Verstärkung ein Die erste funktionierende Baby Yoda-Mod Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Star Wars: Battlefront 2: Inhalte zu Episode 9 sind da: Neue Helden wie BB-8, Outfits und mehr!
GTA 5 für PS5 GTA 5: Weitere Neuerungen der PS5-Version bekannt Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) Amazon Black Friday 2020 Frühangebote Black Friday 2020 auf Amazon – Frühe Black Friday-Angebote gestartet! Xbox Series X Kühlschrank iJustine Snoop Dogg Xbox Series X-Kühlschrank wird zur Realität und Snoop Dog hat ihn auch
Nintendo Switch Media Markt Angebot Tiefpreis Nintendo Switch zum absoluten Tiefpreis bei MediaMarkt! Netflix November 2020 Netflix: Alle Neuheiten im November 2020 im Überblick Scorn, Xbox Series X, Xbox Series S, Exklusivtitel Scorn: Würmer, Schleim, Fleischwände – Der Xbox Series X/S-Exklusivtitel sieht schön widerlich aus Uncharted Film Mark Wahlberg Sully Uncharted-Film: Erster Blick auf Mark Wahlberg als Sully The Walking Dead: World Beyond klärt über TWD-Mysterium und Rick Grimes Schicksal auf PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS