PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare - Season One mit massenhaft neuen Maps, Waffen und Modi angekündigt

Von Mike Wichmann - News vom 27.11.2019, 07:53 Uhr
Call of Duty: Modern Warfare Screenshot
© Activision/Infinitiy Ward

Stellt euch für den 3. Dezember auf ein fettes Update für „Call of Duty: Modern Warfare“ ein. Entwickler Infinity Ward beschert uns eine verfrühte Weihnachtsüberraschung und kündigt Season One mit einem Haufen neuer Karten, Waffen und Modi an. 

Mit der nun angekündigten Season One für Call of Duty: Modern Warfare scheint das Entwicklerstudio die nach dem letzten Update 1.09 etwas enttäuschte CoD-Community beruhigen zu wollen. Auch wenn die noch bestehenden Kritikpunkte bezüglich Skillbased Matchmaking (SBMM) oder Shader-Installation für PC-Spieler immer noch ein heißes Eisen sind, so kann Infinity Ward keine Nachlässigkeit im Content-Bereich unterstellt werden. Erst kürzlich durften die Spieler drei neue Karten für den Koop-Modus sowie ein Turniersystem für 2v2-Kämpfe begrüßen. Season One startet am 3. Dezember um 19 Uhr und geht bis zum 28. Januar gleicher Uhrzeit.

Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare Alles was ihr am Multiplayer hasst in nur einem Videoclip

Inhalt Season One

Mit dem nun angekündigten Update für den 3. Dezember dürfen wir uns nicht nur auf die wohl bisher größte Erweiterung einstellen, sondern auch auf die umfangreichste seiner Art. 

Hier eine kleine Zusammenfassung der neuen Inhalte, bevor wir ins Detail gehen:

  • über acht neue Maps für Mehrspieler, Bodenkrieg und Feuergefecht
  • zwei neue Waffen
  • drei zusätzliche Mehrspieler-Modi
  • mindestens vier frische Spezialmissionen für Koop

Die neuen Maps

Der „normale“ Mehrspieler erhält drei Neuauflagen von den aus Call of Duty 4: Modern Warfare bekannten Karten Crash, Shipment und Vacant. Für Feuergefecht kommen definitiv die Maps Cargo und Atrium hinzu „and more“, wie aus der Ankündigung zu entnehmen ist. Der Bodenkampf kann ab 3. Dezember auch an einem Hafen auf der Karte Port ausgetragen werden.

cod, call of duty, modern warfare, maps, crash, vacant, shipment, port, cargo, atrium, season one
© Activision/Infinitiy Ward

Zwei neue Waffen

Die zwei neu angekündigten Waffen tragen den Namen RAM-7 und Holger-26, eigentlich bekannt als die TAR-21 und das MG36. Ob diese Namenänderungen aufgrund eines vorherigen Leaks vorgenommen wurden, kann nur spekuliert werden.

So dürften die Waffen jedenfalls zum Release ausschauen:

Screenshot of MTAR/TAR21 found in gamefiles from r/modernwarfare
MG36 found in the gamefiles, coming soon from r/modernwarfare

Neue Multiplayer-Modi

Mit den aus vorigen Teilen bekannten Modi Reinforce und Infected kehren zwei interessante Erweiterungen auf den bereits äußerst üppigen Speiseplan des Multiplayer von „Call of Duty: Modern Warfare“ zurück. Der aus der Alpha bekannte Modus Gunfight OSP rundet schließlich das Menü ab.

Reinforce

Es gilt drei Flaggen einzunehmen, wobei gestorbene Spieler in den Spectator-Modus wechseln und nur mit eingenommenen Punkten wieder spawnen.

Infected

Zu Beginn wird ein zufälliger Spieler als Infizierter erwählt. Zombie-Like muss dieser dann weitere Spieler infizieren bis keiner mehr übrig ist.  

Gunfight OSP

Hier müssen Waffen und Ausrüstung an Wänden und auf dem Boden gefunden werden, um nicht mit bloßen Fäusten zur Schießerei gehen zu müssen.

Viele Spezialmissionen

Bereits mit dem vorigen Update 1.09 durften sich kooperative Zeitgenossen über drei neue Missionen freuen. Nun meldet sich Infinity Ward mit einem Sack voller frühzeitiger Weihnachtsgeschenke zurück und beschenkt die Koop-Freunde unter euch mit über fünf neuen Spezialmissionen.

Diese tragen die Namen Bomb Squad, Grounded, Pitch Black und Just Reward. Der Platzhalter „and more“ lässt auf weitere Kampfeinsätze hoffen. Vermutlich handelt es sich hierbei um klassische Spezialmissionen aus vorherigen Teilen, ähnlich der erst vor kurzen integrierten Mission Türöffner

Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare Neue Leaks enthüllen die Rückkehr zwei beliebter Maps

Der Battle Pass kommt

Mit Season One wird auch der äußerst umstrittene Battle Pass eingeführt, mit welchem, ähnlich wie bei Fortnite oder Apex, zusätzliche Belohnungen freigespielt werden können. Dazu zählen beispielsweise Waffen-Skins, Icons, Emotes und Banner.

Kommt der Battle-Royal-Modus noch?

Einige von euch haben sich mit solch einer großen Ankündigung sicherlich auch den vielfach ersehnten Battle-Royal-Modus gewünscht. Die schlechte Nachricht ist, dass es in dieser Season und diesem Jahr ganz sicher keine solch großen Neuerungen mehr geben wird.

Da aber mit den nun definitiv kommenden Waffen TAR-21 und MG36 sowie den Karten Crash und Cargo ein weiteres mal zwei größere Leaks der Wahrheit zugeführt wurden, lässt dies das Gerücht um den Mega-Battle-Royal-Modus nur noch wahrscheinlicher werden. Wir freuen uns also schon auf die nächsten großen Ankündigungen für „Call of Duty: Modern Warfare“.

Hier könnt ihr euch die gesamte Roadmap von Season One anschauen:

cod, call of duty, mw, modern warfare, season one
© Activision/Infinitiy Ward

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Infinity Ward möchte verlorene Spieler zurückgewinnen Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Geiselnahme lässt Shoot House 24/7 zurückkehren Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Neues Update 1.10 erzürnt erneut die Community Call of Duty: Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare - Streit und Morddrohungen nach Overhaul-Fake GTA 5 GTA 5 - Uhrzeit, Infos und neue Inhalte: Der Casino-Heist erscheint am Donnerstag für GTA Online GTA 6 GTA 6 - Project Americas: Spielt Grand Theft Auto 6 in Südamerika?
News zu State of Play

LESE JETZTState of Play - Wann läuft die State of Play im Dezember?