PLAYCENTRAL NEWS Sonic

Sonic: Design des Igels wird aufgrund der Kritik überarbeitet

Von Philipp Briel - News vom 03.05.2019 07:11 Uhr
© Sega / Paramount Pictures

Der erste Trailer zum Live-Action-Film zu „Sonic the Hedgehog“ von Sega und Paramount Pictures stieß auf heftige Kritik. Vor allem das Design des ikonischen blauen Igels kam bei Fans überhaupt nicht gut an. Wie die Macher jetzt verkünden, wird das stachlige Säugetier jetzt noch einmal generalüberholt.

Nach der heftigen Kritik am Aussehen von Sonic im neuen Realfilm meldete sich jetzt Regisseur Jeff Fowler zu Wort. Das Design des Sega-Maskottchens wird noch einmal überarbeitet.

SonicSonic: Gemischte Meinungen nach dem ersten Trailer zum kommenden Film

Ein neuer Sonic muss her

Gruselig, absurd, angsteinflößend, affig. Das Aussehen des blauen Igels im ersten Trailer für den kommenden Live-Action-Film „Sonic the Hedgehog“ kam bei Fans überhaupt nicht gut an. Via Twitter äußerte sich jetzt Regisseur Jeff Fowler zur Kritik und kündigte weitreichende Änderungen an. Dort heißt es:

„Danke für eure Unterstützung. Und die Kritik. Die Nachricht ist klar und deutlich… ihr seid nicht glücklich mit dem Design & wollt Änderungen. Das wird passieren. Jeder bei Paramount & Sega ist sehr engagiert, diesen Charakter so gut zu machen, wie möglich…“

Seit der Veröffentlichung des ersten Trailers Ende April haben Fans auf Twitter, Tumblr und weiteren sozialen Netzwerken eigene Designs für „Sonic“ veröffentlicht. Sogar Originaldesigner Naoto Ohsima äußerte seine Meinung zum Konzept für den Film:

„Bis jetzt sind verschiedene Sonics aufgetaucht. Ich habe alle Sonics geliebt. Ich habe den Trailer des Sonic-Films gesehen. Ich habe erwartet, dass auch Erwachsene damit Spaß haben. Ich bin besorgt.“

Wie man das Aussehen des Maskottchens mit nur wenigen Änderungen verbessern könnte, zeigte bereits Künstler Edward Pun, der für Entwickler Sucker Punch („InFamous“, Ghost of Tushima) arbeitet.

SonicSonic: Erste Bilder zum kommenden Live-Action-Film zeigen den Raser in vollem Glanz!

Hierzulande soll „Sonic the Hedgehog“ am 06. Februar 2020 in die Kinos starten. Ob dieser Termin durch die geplanten Designänderungen noch eingehalten werden kann, ist derzeit noch unklar. Gegenspieler des blauen Igels im Film ist abermals Dr. Eggman, der von Schauspieler Jim Carrey verkörpert wird.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Liebt Games und Serien auf allen Plattformen. Klemmt sich bevorzugt hinter das Lenkrad virtueller Rennwagen oder erholt sich an den Gewässern offener Spielwelten. Fühlt sich im Auenland aber genauso heimisch, wie in Battle-Royale-Shootern oder der nordischen Mythologie.
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter