PLAYCENTRAL NEWS Shadow of the Eternals

Shadow of the Eternals: Kein Plan B für Scheitern des Crowdfunding?

Von Yannick Arnon - News vom 31.05.2013 22:08 Uhr

Eine Crowdfunding-Kampagne per Kickstarter muss nicht immer ein Garant für Erfolg sein, dass müssen womöglich auch die Macher von Shadow of the Eternals von dem Studio Precursor Games feststellen.

Die Zukunft von Shadow of the Eternals könnte am seidernen Faden hängen, denn die Crowdfunding-Kampagne, mit der die erste Episode finanziert werden soll, scheint nicht wie geplant zu verlaufen. Von den laut Precursor Games notwendigen 1,5 Millionen US-Dollar konnten zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Newsposts noch nicht einmal 118.000 US-Dollar für das Projekt eingenommen werden. Laut einem Reddit-Eintrag von Shawn Jackson, dem CEO des Studios Precursor Games, könnte das bedeuten, dass es kein grünes Licht für das episodische Horrorspiel geben wird. "Da wir keine andere Finanzierung geplant haben, ist es eher unwahrscheinlich", kommentiert er die Wahrscheinlichkeit eines Entwicklungsstarts ohne Crowdfunding-Finanzierung.

Shadow of the Eternals soll ein geistiger Nachfolger zu Eternal Darkness: Sanity's Requiem für den GameCube werden, das 2002 für den Nintendo GameCube erschien. Precursor Games besteht zum Teil aus ehemaligen Mitarbeitern von Silicon Knights, welches damals Eternal Darkness entwickelte. Insbesondere Denis Dyack genießt einen mehr als zweifelhaften Ruf, er gilt als stur und ihm wird unter anderem die Unterschlagung von Firmengeldern und Betrug vorgeworfen. Die Skepsis wegen seiner Beteiligung an Shadow of the Eternals ist eventuell mit der Grund dafür, dass die Kampagne nicht wie erhofft verläuft. Noch 18 Tage lang kann Shadow of the Eternals per Kickstarter oder PayPal finanziell gefördert werden, sollte dass Ziel dann nicht erreicht werden, wird wohl der Stecker gezogen.

News & Videos zu Shadow of the Eternals

Shadow of the Eternals: Wieder in Entwicklung bei neuem Studio Shadow of the Eternals: Lebenszeichen von den Entwicklern Shadow of the Eternals: Entwicklung steht bis auf Weiteres still Shadow of the Eternals: Entwicklung soll trotz Kickstarter-Fehlschlag weitergeführt werden Shadow of the Eternals: Zweite Crowdfunding-Kampagne schlägt ebenfalls fehl Shadow of the Eternals: Zweiter Kickstarter-Anlauf, David Hayter ist mit an Bord
Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Ab wann ist Black Widow kostenlos bei Disney Plus?
Knossi - Gaming-PC Twitch: Knossis neuer Gaming-PC kostet 12.000 Euro, so teuer wie ein Kleinwagen HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Switch Steam Deck Vergleich Nintendo Switch OLED vs. Steam Deck: Welche Konsole lohnt sich für euch? Diese Spiele erscheinen 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC The Witcher Monster Slayer Silberschwert The Witcher Monster Slayer: Silberschwert freischalten – Wie geht das ohne Echtgeld? One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS