PLAYCENTRAL NEWS Risen 3: Titan Lords

Risen 3: Titan Lords: Weltpremiere auf der RPC in Köln

Von Patrik Hasberg - News vom 11.05.2014 15:26 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Auf der diesjährigen Rollenspielmesse RPC in Köln lässt sich Piranha Bytes Risen 3: Titan Lord weltexklusiv anspielen. Außerdem gab der Entwickler während einer Präsentation einige neue Informationen zu dem Titel preis. So soll unter anderem die Spielwelt bereits zu Beginn frei erkundbar sein.

An diesem Wochenende findet vom 10. bis zum 11. Mai die RPC, also die Role Play Convention, in den Hallen der Koelnmesse statt. Neben einem Mittelaltermarkt in den Außenbereichen, verschiedenen Workshops, einem Kostümwettbewerb und vieles mehr haben Spieler unter anderem die Möglichkeit an dem Messestand von Deep Silver Risen 3: Titan Lords des Essener Entwicklerstudios Piranha Bytes weltexklusiv anzuspielen.

Während einer Präsentation sprachen zudem die Entwickler über verschiedene Aspekte des Spiels und dass man sich "den Arsch bei der Entwicklung aufgerissen habe", um den größten Titel zu realisieren, den man bis dato entwickelt hat. Außerdem wurde betont, dass man vor allem sehr eng mit der Community zusammengearbeitet hat. Es wurde versucht Wünsche in die Tat umzusetzen und vergangene Fehler nicht ein zweites Mal zu begehen. So lassen sich nun beispielshalber Fackeln dadurch löschen, dass der Held, der übrigens dieses Mal ein neuer ist, diese in eine Pfütze fallen lässt.

Überarbeitet worden sei zudem das gesamte Kampfsystem, dass im Vorgänger kritisiert worden ist. Nun lassen sich bis zu drei Schläge miteinander kombinieren, zudem können wir Gegner per verschiedener Finishing-Moves elegant aus den Latschen hauen. So verlaufen die Kämpfe deutlich dynamischer und spannender.

Betont wurde ebenfalls, dass man wieder "Back to the Roots" gehen möchte. Dazu gehört unter anderem, dass sich die Spielwelt von Beginn an frei erforschen lässt und der Spieler sich im Verlauf der Handlung selber für eine der drei Fraktionen entscheiden kann. Wer jedoch ein Gebiet betritt, in dem stärkere Monster leben, sollte sich nicht wundern, dass er schneller den Ladebildschirm sieht, als ihm lieb ist.

Auch wird es verschiedene Vegetationszonen geben, die sich vom Aussehen her stark voneinander unterscheiden. Um welche es sich dabei handelt nannte der Entwickler nicht. Schließlich solle man die Spielwelt bei Release selber erkunden .

Risen 3: Titan Lords erscheint am 15. August 2014 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Risen 3: Titan Lords Rollenspiel PC, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Deep Silver
ENTWICKLER Piranha Bytes
KAUFEN
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter