PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil 7

Resident Evil 7: Verkaufszahlen deutlich niedriger als erwartet

Von Franziska Behner - News vom 28.04.2017 07:35 Uhr
© Capcom

Obwohl die Begeisterung zum aktuellen Horror-Schocker Resident Evil 7 groß war, blieben die Verkaufszahlen unter der erwarteten Grenze. Doch RE7 ist nicht der einzige Titel aus dem Hause Capcom, dem es so erging.

Für einen Großteil der Fans und auch bei der Fachpresse hat Resident Evil 7 endlich wieder überzeugt. Doch diese Begeisterung zeigte sich leider nicht in den Verkaufszahlen, denn Capcom hatte sich hohe Ziele gesteckt. Doch damit ist das Horrorgame rund um Ethan nicht allein: Auch Dead Rising und Monster Hunter XX blieben weit hinter den Erwartungen des Publishers zurück.

Resident Evil 7Resident Evil 7: Zurück zu alten Tugenden!

Die aktuellen Verkaufszahlen (Stand März 2017) zeigen, dass 3,5 Millionen Versionen von RE7 verkauft wurden. In einer Pressemitteilung gibt Capcom bekannt, dass dies ein solider Start sei. Eigentlich waren allerdings 4 Millionen verkaufte Exemplare das Ziel.

Im Vergleich dazu hat sich der Vorgänger, der deutliche Kritik bekam, mit 6,8 Millionen verkauften Einheiten deutlich unterschieden. Der Spitzenreiter der Reihe war Resident Evil 5 mit 7,2 Millionen Verkäufen. Während Monster Hunter mit 1,7 Millionen einen guten Start hinlegte, wird Dead Rising in der Auflistung Capcoms nichtmal hinterlegt. Das könnte darauf hinweisen, dass das Spiel nicht die 1-Millionen-Marke geknackt hat.

KOMMENTARE

News & Videos zu Resident Evil 7

Resident Evil 7: Walkthrough the Fear: Prequel vorerst nur in Japan spielbar Resident Evil 7: So sieht der Titel für die Nintendo Switch aus Resident Evil 7: Erscheint in wenigen Tagen für die Nintendo Switch Resident Evil 7: Über 5,1 Millionen verkaufte Einheiten Resident Evil 7: Wir verlosen 3 todschicke limitierte Rücksäcke zum Horror-Titel Resident Evil 7: Frischer Trailer zur „Not a Hero“-Erweiterung
Resident Evil 7 Survival-Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS