PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil 7

Resident Evil 7 hat sich über 10 Millionen Mal verkauft

Von David Molke - News vom 11.10.2021 17:07 Uhr
Resident Evil 7
© Capcom

Resident Evil 7 gehört zu den erfolgreichsten Capcom-Spielen überhaupt. Insgesamt sind seit dem Launch des modernen Klassikers bereits zehn Millionen Exemplare von „Resident Evil 7“ verkauft worden, wie der Entwickler bekannt gegeben hat.

Resident Evil 7 knackt 10-Millionen-Marke

Darum geht’s: „Resident Evil 7“ zählt nach wie vor zu den erfolgreichsten Spielen, die Capcom je veröffentlicht hat. Vor rund einem Jahr ließ das Entwicklerstudio wissen, dass es sogar an zweiter Stelle steht. Das bedeutet, dass sich nur Monster Hunter World besser verkauft hat als die Neuausrichtung des „Resident Evil“-Franchises.

Neuer Rekord und magische Grenze: Vor Kurzem hat Capcom dann bekannt gegeben, dass sich Resident Evil 7 mittlerweile sogar stolze 10 Millionen Mal verkauft hat. Das sei dem anhaltenden Support aus der Fan-Community zu verdanken. Für den bedankt sich die „Resident Evil-Familie“ dann auch recht herzlich.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Dadurch dürfte der zweite Platz in der Capcom-Rangliste der erfolgreichsten Spiele erhalten bleiben. Die offizielle Capcom-Seite scheint dahingehend allerdings noch nicht auf dem neuesten Stand zu sein. Dort steht jedenfalls noch, dass sich „Resident Evil 7“ bisher lediglich 9,8 Millionen Mal verkauft habe. Unklar bleibt hier auch, wie sich die Zahlen auf die einzelnen Plattformen verteilen.

Mehr Resident Evil gefällig? Kein Problem: In Kürze soll der neue „Resident Evil“-Film in den Kinos starten. Der heißt „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ und läuft, wenn alles klappt, am 25. November auch in Deutschland auf der großen Leinwand an. Hier könnt ihr euch den ersten Trailer anschauen:

Resident EvilResident Evil: Erster Trailer zum Film-Reboot bestätigt Kinostart im November

Mittlerweile gibt es auch noch einen weiteren, internationalen Trailer zu „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“. Der fängt die Atmosphäre und Stimmung der ersten beiden „Resident Evil“-Spiele sogar noch ein bisschen besser ein, als es im ersten Trailer der Fall war. Hier könnt ihr den neuen Trailer schauen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was sagt ihr zu den 10 Millionen verkauften Exemplaren von „Resident Evil 7“? Freut ihr euch auf den Film? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Resident Evil 7 Survival-Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS