PLAYCENTRAL NEWS PlayStation Plus

PS Plus bekommt bis Ende des Jahres 50 Spiele von Ubisoft im erneuerten Abo-Service

Von Sebastian Zeitz - News vom 17.05.2022 13:46 Uhr
Assassin's Creed Valhalla Broder
© PlayCentral

PS Plus bekommt ab dem nächsten Monat eine komplette Umstrukturierung, nachdem der Service mit PS Now zusammengeschlossen wird. Im Rahmen davon wird Ubisoft ein wichtiger Partner sein. Der Publisher hat jetzt angekündigt, bis Ende des Jahres 50 Spiele aus dem eigenen Portfolio beim neuen PS Plus anzubieten.

PS Plus bekommt viele Ubisoft-Spiele dank Ubisoft+ Classics

Ubisoft hat schon seit längerem einen eigenen Abo-Service auf dem PC namens Ubisoft+. Bei diesem bekommt ihr für 15 Euro im Monat Zugriff auf alle neuen Spiele des Publishers und einer Auswahl des älteren Katalogs. Bereits seit längerem ist bekannt, dass der Service auf der Xbox in Kürze starten soll.

Zusammen mit der Bekanntgabe einiger Spiele, wurde ebenfalls Ubisoft+ für die PlayStation bestätigt. Noch gibt es keinen Starttermin, aber wenn ihr lieber Spiele wie die neuesten Assassin’s Creed-Ableger nur einmalig spielen wollt, statt zu kaufen, könnt ihr einfach den Service bald auf Konsolen abonnieren.

Besonderes Schmankerl in PS Plus: Das ist aber noch nicht alles, was Ubisoft mit dem eigenen Service plant. Speziell für PlayStation Plus starten sie eine neue Kategorie. Im Rahmen von Ubisoft+ Classics bekommt ihr so Zugriff auf ältere Spiele des Publishers. Das wichtige dabei ist, dass die Spiele ein Teil von PS Plus Extra und Premium sein werden und ihr dafür keinen weiteren Service abonnieren müsst.

Wie viele Spiele werden es? Direkt zum Start werden 27 Titel angeboten. Insgesamt sollen es zum Ende des Jahres 50 Spiele in PS Plus geschafft haben. Der große Headliner wird Assassin’s Creed Valhalla sein, das ihr bereits nächsten Monat herunterladen könnt. Das sind alle bisher bestätigten Spiele im Überblick:

Welche Spiele euch sonst noch so im neuen Service erwarten, lest ihr hier:

PlayStation PlusPS Plus: Neues Modell kommt mit echten Highlights

Wann startet das neue PS Plus? Sony wird den Service je nach Region zu unterschiedlichen Daten veröffentlichen. Europa ist als letztes am 22. Juni 2022 dran. Ab diesem Tag wird euer altes PS Plus-Abo zu PS Plus Essential umgewandelt. Habt ihr PS Now, dann bekommt ihr für den restlichen Zeitraum eures Abos automatisch die teuerste Stufe PS Plus Premium.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS