PLAYCENTRAL NEWS PC

PC: Grafikkarten-Preise explodieren wegen Kryptowährungen

Von Wladislav Sidorov - News vom 24.01.2018 14:53 Uhr

Die Preise von Grafikkarten sind in den vergangenen Wochen regelrecht explodiert. Grund dafür ist die anhaltende Nachfrage von Kryptowährungen. Das sorgte für eine weltweite GPU-Knappheit.

Wer derzeit einen PC zusammenbauen möchte, sollte damit lieber noch eine Weile warten: Die Preise von Grafikkarten sind aufgrund einer weltweiten Knappheit regelrecht explodiert.

Grund dafür ist der vor wenigen Wochen erfolgte Kurssprung von Bitcoin, Ripple, Ethereum sowie hunderter Alternativ-Kryptowährungen. Sogenannte „Miner“ kauften nahezu alle verfügbaren Grafikkarten auf, um mit ihnen Kryptowährungen zu erzeugen und am Boom zu profitieren.

PCPC: Gaming-Laptop mit drei Bildschirmen von Messe gestohlen

Grafikkarten bis zu 300 Prozent teurer

Die Preise fast aller Grafikkarten sind deshalb stark gestiegen, ein Kostensprung um 50 bis 300 Prozent ist die Folge. Bei allen Highend-Modellen kann mit einer Steigerung von 100% gerechnet werden.

Umfrage: Welche Grafikkarte hast du?

Auch GPU-Hersteller NVIDIA leidet unter der Knappheit und musste im offiziellen Shop die Anzahl der zu verkaufenden Grafikkarten auf zwei pro Nutzer beschränken. Das Unternehmen bittet „Miner“ darum, diese für normale Gamer und nicht für Krypto-Spekulanten zu belassen.

PCPC: Scam-Mail täuscht Razer-Sponsoring vor – Warnung

The Last of Us: Review Bombing, weil zwei Männer sich küssen Gronkh Debatte um Hogwarts Legacy Gronkhs Aussage zur Hogwarts Legacy Debatte spaltet Community:. „Es ist mir einfach egal“ Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Star Wars Jedi: Survivor verschoben! Neues Releasedatum angekündigt
Titelbild Games-Boykott Blizzard, Nintendo, Bayonetta 3, Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy, Blizzard & Co.: Kann der Boykott von Videospielen etwas bewirken? PS Plus Februar 2022 PS Plus Februar 2023: Heute werden die Gratis-Spiele für Essential bekannt gegeben Black Panther 2: Wakanda Forever – Die Fortsetzung, die nicht hätte sein müssen (Filmkritik) Black Panther 2: Das verbirgt sich hinter der Post Credit-Szene und dem Ende E3 2023: Gerüchten zufolge ohne Microsoft, Nintendo und Sony The Last of Us-Serie: Warum euch Nick Offerman als Bill so bekannt vorkommt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter