PLAYCENTRAL NEWS NVIDIA

Nvidia entschuldigt sich für Bots bei GeForce RTX 3080-Vorbestellung

Von Cynthia Weißflog - News vom 22.09.2020 12:27 Uhr
Nvidia GeForce RTX 3080 Preorder
© Nvidia

Innerhalb weniger Sekunden war Nvidias neue GeForce RTX 3080 bereits ausverkauft. Damit lief es bei der innovativen Grafikkarte ähnlich wie bei der Vorbestellung der PlayStation 5, deren Preorder in Deutschland mitten in der Nacht startete und dennoch ziemlich schnell mit einem Sold Out endete.

Ebenso wie Sony hat sich Nvidia nun für die misslungene Vorbestellung entschuldigt und Besserung gelobt. Der katastrophal schnelle Abverkauf war nämlich nicht ausschließlich flinken Menschenhänden geschuldet, sondern eher einer schier endlosen Anzahl von Bots und Scalpern.

Nvidia sagt Sorry für den GeForce RTX 3080-Fail

Überall auf der Welt war die RTX 3080 am 17. September 2020 in Sekundenschnelle ausverkauft, menschliche Käufer hatten kaum eine Chance. Denn hauptsächlich waren Bots und Scalper unterwegs, deren Ziel es nicht war, den heimischen PC mit einem Upgrade auszustatten, sondern lächerlich hohe Umsätze durch den Wiederverkauf der GPU zu erzielen.

NVIDIAGeForce RTX 3080 Founders-Edition ausverkauft: Was kann die RTX 3080 von Asus?

Schon kurze Zeit nach dem großen Ausverkauf hat man die Grafikkarte der neuen RTX-Reihe deshalb für unverschämt hohe 10.000er-Beträge oder sogar unter gänzlich gefälschten Auktionen bei Ebay finden können. Und das, obwohl der Preis der Founders Edition bei nur 699 Euro liegt. Nvidia selbst hat die automatisierten Käufer und den allgemeinen Ansturm jedenfalls unterschätzt und entschuldigt sich für die frustrierende Aktion:

„Um Bots und Scalper im NVIDIA-Store zu stoppen, tun wir alles, was menschlich möglich ist, einschließlich der manuellen Überprüfung von Bestellungen, um diese Karten in die Hände legitimer Kunden zu bekommen. […] Wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Erfahrung heute Morgen.“

Was wird Nvidia nun tun? Mit weiteren Sicherheitsmaßnahmen wie einem CAPTCHA-Verfahren und geschützteren Servern möchte man den raffinierten Bots demnächst vorbeugen. Bei der neuen Verkaufswelle sollte der GPU-Entwickler damit etwas besser vorbereitet sein. Die Nachproduktion neuer RTX 3080 läuft ebenfalls und für den 24. September 2020 steht bereits der Verkauf der GeForce RTX 3090 in den Startlöchern.

NVIDIARTX 3090 & RTX 3090 Ti kaufen – Bei diesen Händlern könnt ihr bestellen

Was ist mit Bots und Scalpern gemeint?

Kaufbots sich nichts anderes als automatisierte Einkäufer, die so programmiert worden sind, dass sie ohne weiteres Zutun das gewünschte Produkt mit Freischaltung, gerne auch in höheren Stückzahlen, direkt kaufen. Dieses Vorgehen tritt häufig in Kombination mit Scalpern auf. Sie betreiben Scalp Trading, das heißt, sie kaufen begehrte, teils limitierte Produkte und verkaufen sie dann schnellstmöglich auf diversen Handelsplattformen für ein Vielfaches des Originalpreises weiter.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
God of War Ragnarök: Alle Yggdrasil-Risse finden und schließen, Fundorte (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Yggdrasil-Risse (Lösung) Star Wars: The Bad Batch Staffel 2: Erster Trailer kündigt eine Rückkehr im Januar bei Disney+ an God of War Ragnarök: Alle legendären truhen und wo ihr sie findet (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Alle legendären Truhen und wo ihr sie findet (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Weherba zu Horrerba entwickeln, so geht’s (Guide)
The Callisto Protocol - Schrotflinte finden - Lösung Geheime Skunk-Schrotflinte in The Callisto Protocol finden – Lösung Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin & Purpur: So könnt ihr das Wesen eurer Taschenmonster ganz leicht ändern (Guide) Fritz Meinecke bekommt Ärger mit Landesmedienanstalten wegen 7 vs. Wild VR-Headset-Junge Kein VR-Headset: 10-Jähriger erschießt Mutter Radeon 7900 XTX kaufen RX 7900 XTX kaufen: Ab dem 13. Dezember 2022 bei diesen Händlern verfügbar God of War Ragnarök Komplettlösung zu God of War Ragnarök: So schließt ihr den Titel zu 100 Prozent ab MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x