PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5: Sony entschuldigt sich für Preorder-Chaos, 2. Welle bald!

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.09.2020 23:54 Uhr
© Sony/PlayCentral-Bildmontage

Der Preorder-Startschuss fiel unangekündigt nach dem PS5-Showcase am 17. September 2020 – zum Bedauern vieler europäischer PlayStation-Fans. Denn die sind nach dem Event zu großen Teilen ins Bett gegangen. Am nächsten Morgen hieß es dann, dass das Vorbestellen kurzzeitig möglich war. Hierzulande wohlgemerkt zwischen 0 und 1 Uhr morgens.

Sony hat mit keiner Silbe erwähnt, dass die Händler nach dem PlayStation 5-Showcase mit dem Vorbestellen der Next-Gen-Konsole starten. Bis zuletzt gab es auch keinen Hinweis, was es damit nun auf sich hatte und wieso diesbezüglich nichts kommuniziert wurde.

PlayStation 5PS5: Amazon warnt, dass nicht jeder am Release-Tag die PS5 erhält!

Sony hat nun endlich reagiert und Stellung bezogen zum Preorder-Chaos der PS5. Nachfolgend das offizielle Posting:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Sony entschuldigt sich wegen PS5-Chaos

Auf dem offiziellen Twitter-Account von PlayStation kommt nun zwei Tage später eine Stellungnahme von Sony. Sie sind „ehrlich“ und räumen ein, dass die PS5-Vorbestellungen ein „wenig reibungsloser“ hätten vonstatten gehen können. Weiter heißt es:

„Wir möchten uns aufrichtig dafür entschuldigen. Im Laufe der nächsten Tage werden wir mehr PS5-Konsolen zum Vorbestellen freigeben – Retailer werden diesbezüglich mehr Details teilen.“

Außerdem gebe es „weitere PS5s bis zum Ende des Jahres“. So weit die Stellungnahme.

Ist das eine adäquate Entschuldigung?

Was wie eine aufrichtige, etwas späte Entschuldigung klingt, ist, was es am Ende ist: Die finale Stellungnahme eines Unternehmens, das offenbar einen Fehler in der Kommunikation begangen hat. Kann man sie dafür verurteilen? Eher nicht. Wahrscheinlich hätte man besser planen können. Aber an welcher Stelle es schließlich gescheitert ist, erfahren wir auch durch diese Antwort nicht. Deshalb bleibt sie relativ nichtssagend, aber nicht weniger wichtig.

Ich denke, dass es den Fans schließlich mehr darum ging, dass ein Sony-Repräsentant überhaupt einmal Stellung zu diesem Thema bezieht und Brancheninsider wie Geoff Keighley nicht die PR-Arbeit für Sony übernehmen, der als einer der wenigen über den Preorder-Startschuss getwittert hat.

Wir dürfen dennoch nicht vergessen, dass es sich lediglich um die Vorbestellungen der ersten Fuhre handelt. Sicher werden am Ende alle mit einer PlayStation 5 bedacht. Doch wie wir Menschen eben so sind, möchte natürlich jeder gerne eine zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Das wird bei der großen PlayStation-Anhängerschaft jedoch wahrscheinlich nicht möglich sein. First come, first serve. Deshalb müssen die Interessenten am Ball bleiben und die nächste Welle abwarten.

PlayStation 55 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde!

Wann starten die PS5-Vorbestellungen wieder?

Die 2. Welle startet bereits in den nächsten Tagen, wie Sony nun bestätigt. Da könnten die aktuellen Insider-Infos wohl damit übereinstimmen, dass es es ab dem 22. September 2020 neue Konsolen gibt, die von den Onlineversandhäusern freigegeben werden.

Wann genau es so weit sein wird, steht noch nicht fest. Wir werden euch in den nächsten Tagen hier auf dem Laufenden halten. Schaut also regelmäßig auf PlayCentral.de vorbei, um die 2. Welle nicht zu verpassen.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen
The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar LEGO Black Friday Deals 2022 LEGO Black Friday 2022: Geschenke, Rabatte und das höchste Set aller Zeiten! Stranger Things 4 Stranger Things 5: Macher ändern geplantes Finale nach Staffel 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x