PLAYCENTRAL NEWS Neverwinter

Neverwinter: So entsteht der wachsame Waldläufer

Von Thomas Wallus - News vom 27.11.2013 08:01 Uhr

Wenn am 5. Dezember 2013 das nächste Modul mit dem Namen Shadowmantle für Neverwinter erscheint, schleicht sich auch der wachsame Waldläufer in das MMORPG. Im Blog darf man daher bereits heute Interessantes zu den Stärken der Klasse lesen.

Im Punkte Klassenvielfalt können nicht allzu viele Online-Rollenspiele den Entwicklern von Neverwinter etwas vormachen. Der Fantasy-Titel hat nämlich schon manche Ausrichtung in der Auswahl und plant diese bereits am 5. Dezember mit dem nächsten Update zu erweitern. Neu ist dann der sogenannte wachsame Waldläufer, der Abenteurern endlich eine Möglichkeit bietet, Pfeil und Bogen in die Hand zu nehmen. Andererseits führt der schnelle Wechsel zum Nahkampf über die Tab-Taste zu einer noch größeren taktischen Tiefe. Es lohnt sich daher durchaus, schon heute einen Blick in den aktuellen Entwicklerblog zu riskieren. In diesem dreht sich alles um die Entstehung des wachsamen Waldläufers. Lead Combat Designer Kevin Stocker verrät, dass man unterschiedliche Prototypen der neuen Klassen immer wieder schrittweise einem Test unterzog. So galt es herauszufinden, ob sich die eingeführten Fähigkeiten tatsächlich als unterhaltsam erwiesen.

Je weiter man in der Entwicklung fortschritt, desto stärker ging man dann auch ins Detail. Letztlich schlug der wachsame Waldläufer einen Weg ein, der ihn im Kampf vor Beweglichkeit strotzen lässt. Anders als Mitstreiter verfügen Charaktere in der Rolle des Waldläufers über fünf Ladungen, um den Feinden auszuweichen. Dafür ist mit einer Ladung eine vergleichsweise kleine Distanz zu überbrücken. So können mehrere Richtungen eingeschlagen werden, ehe die Ladungen sich regenerieren müssen. Ohnehin bieten sich auch verschiedene Skills zur flinken Bewegung an, weil der Ansturm und die Flucht des Plünderers als Fähigkeiten es erlauben, sich in den Kampf zu stürzen und wieder zu verschwinden. Flexibel gibt sich der Waldläufer auch bei den täglichen Kräften. Viele von ihnen brauchen nicht länger 100% der Aktionspunkte auf. Diese Änderung ist aber eine generelle Maßnahme von Modul 2 und auch für andere Charaktere im Gespräch.

News & Videos zu Neverwinter

Neverwinter: Fantasy-MMORPG verbessert Erlebnis in Dungeons Neverwinter: Erweiterung ‚Sea of Moving Ice‘ startet bald auf Konsole Neverwinter: Schwerwiegender ‚Bug‘ wird endlich behoben – Shitstorm wütet Neverwinter: Neunte Erweiterung erhält Releasedatum Neverwinter: Neunte Erweiterung „The Maze Engine“ angekündigt Neverwinter: Modul Underdark hat ein offizielles Erscheinungsdatum
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS Plus Dezember-2020 PS Plus-Spiele für Dezember 2020 werden übermorgen enthüllt Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Sonys Pulse 3D Wireless Headset im Test – Tolles Allround-Headset für PS4- und PS5-Spieler
Assassin's Creed Valhalla - Siedlung Assassin’s Creed Valhalla: So funktioniert der Siedlungsausbau und alle Häuser im Überblick – Guide Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X bei Otto gerade wieder verfügbar! PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! AMD Radeon RX 6000er-Serie Alternate AMD Radeon RX 6800 & RX 6800 XT bei Alternate kaufen – Preorder-Guide (Update) PlayStation 5 - laute Geräusche PlayStation 5: Nutzer klagt über Spulenfiepen und Brummen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS