PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Netflix: Abo in den USA ab sofort teurer – Preiserhöhung auch in Deutschland?

Von Patrik Hasberg - News vom 17.01.2022 09:13 Uhr
Netflix - Preiserhöhung
© Netflix/PlayCentral-Bildmontage

Steigende Preise für Streaming-Dienste wie beispielshalber Amazon Prime Video, Disney Plus oder Netflix sind für Kunden*innen regelmäßig ein großes Ärgernis. Vor allem, wenn gleich mehrere Abos abgeschlossen worden sind, um die verschiedenen exklusiven Inhalte genießen zu können., kann dies schnell zu einem teuren Vergnügen werden.

Netflix erhöht Preise in den USA & Kanada

Aktuell macht das US-amerikanische Medienunternehmen Netflix mit einer neuen Preiserhöhung auf sich aufmerksam. Ab sofort müssen Film- und Serien-Liebhaber*innen in den USA sowie Kanada mehr für ihr jeweiliges Abonnement zahlen.

Während das Basis-Abo dort bislang 8,99 US-Dollar kostete, werden nun 9,99 US-Dollar fällig. Beim Standard-Abo müssen jetzt 15,49 US-Dollar anstatt 13,99 US-Dollar gezahlt werden. Abonnenten des Premium-Modells müssen sogar 2 US-Dollar mehr ausgeben und zahlen somit 19,99 US-Dollar, um Serien und Filme in 4K-Auflösung genießen zu können.

BasisStandardPremium
Preis alt8,99 US-Dollar13,99 US-Dollar 17,99 US-Dollar
Preis neu9,99 US-Dollar 15,49 US-Dollar 19,99 US-Dollar
Anzahl der Geräte124
HD-ZugriffXX
Ultra-HD-ZugriffX
Preiserhöhung Netflix in den USA im Januar 2022

Preiserhöhung auch in Deutschland?

In den USA und Kanada hat Netflix zuletzt im Oktober 2020 die Preise erhöht. Hierzulande schraubte der Streaming-Anbieter Anfang 2021 an der Preisschraube und verabschiedete damit die bislang vierte Preiserhöhung in Deutschland. Hierzulande blieb der Preis für den Basis-Tarif allerdings gleich, während lediglich das Standard-Abo sowie das Premium-Modell teurer ausfielen.

NetflixNetflix wird teurer: Das sind die neuen Preise

Ob in Deutschland auch eine Preiserhöhung für die verschiedenen Abo-Modelle folgen wird, ist bislang nicht bekannt. Gut möglich aber, dass Netflix die Preise auch hierzulande erhöhen und dabei die US-Dollar-Preise 1:1 in Euro-Preise übernehmen wird.

BasisStandardPremium
Preis alt7,99 Euro11,99 Euro15,99 Euro
Preis neu7,99 Euro12,99 Euro17,99 Euro
Anzahl der Geräte124
HD-ZugriffXX
Ultra-HD-ZugriffX
Preiserhöhung Netflix in Deutschland im Januar 2021

Weshalb erhöht Netflix die Preise?

Die Bibliothek von Netflix wird mit dem Preisanstieg zwar nicht unmittelbar vergrößert, die gesteigerten Einnahmen werden jedoch in neue Serien- und Filmprojekte investiert, die das Angebot stetig erweitern. Damit können wir in den nächsten Monaten und Jahren wohl weitere Original-Produktionen des Streamingdienstes erwarten.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Sons of the Forest Multiplayer Erscheint The Forest 2: Sons of the Forest auch für PS4 und PS5?
Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Dragon Ball Super Manga Vegeta Dragon Ball: Vegeta kann im Anime-Hit eine Sache besser als Son-Goku Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle Elden Ring Guide Malekith Bosskampf Bestienkleriker und Malekith, die Schwarze Klinge in Elden Ring besiegen: So meistert ihr den schweren Bosskampf – Guide Eisen finden in V Rising – Fundort für besonders viel Eisenerz MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS