PLAYCENTRAL NEWS Need for Speed Unbound: Erstes Gameplay im neuen Grafikstil

Need for Speed Unbound: Erstes Gameplay im neuen Grafikstil

Von Jonas Herrmann - News vom 12.10.2022 10:33 Uhr
Need-for-Speed-Unbound
© EA

Letzte Woche hat EA Need for Speed Unbound vorgestellt. Das Spiel wird von den Rennspiel-Expert*innen bei Criterion entwickelt und erscheint schon am 2. Dezember für PS5, Xbox Series X/S und PC. Besonders der neue Grafikstil mit bunten Comic-Effekten sorgte dabei für Aufsehen. Jetzt haben die Entwickler*innen erstes Gameplay-Material gezeigt und darüber hinaus ein paar offene Fragen geklärt.

Need for Speed Unbound: Erstes Gameplay

Über Twitter wurde der erste Gameplay-Trailer veröffentlicht. Der kurze Clip ist erneut schnell geschnitten und zeigt nur kurze Ausschnitte aus dem kommenden Rennspiel. Zu sehen sind eine Vielzahl von Effekten, intensive Rennen und Verfolgungsjagden und jede Menge Action. Seht euch das Gameplay am besten selbst an:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Das Gameplay erinnert dabei an den direkten Vorgänger Need for Speed Heat von 2019. Drifts, Sprünge und Nitro sind demnach wieder mit von der Partie. Von der Open World gibt es erneut nur wenig zu sehen, hier überwiegen bisher die urbanen Umgebungen, was zur Streetracing-Thematik passt.

Gewöhnungsbedürftige Effekte

Die meiste Aufmerksamkeit beim Reveal von „Need for Speed Unbound“ bekamen aber eindeutig die neuen Grafikeffekte. Criterion setzt hier auf eine Mischung aus Realismus und Comic-Einflüssen. Reifenqualm wirkt so etwa gezeichnet und beim Einsatz von Nitro scheinen die Autos Flügel zu bekommen. Während viele den innovativen Look lobten, gab es mindestens genauso viele Stimmen, die eben jenen kritisierten.

Die Entwickler*innen haben hier für Klarheit gesorgt. Die Spezialeffekte sind demnach optional und funktionieren ähnlich wie Spoiler oder Aufkleber beim Tuning. Wenn ihr den neuen Teil also ohne die Effekte spielen wollt, könnt ihr ganz einfach drauf verzichten. Ob ihr sie allerdings auch bei anderen Online-Spieler*innen abschalten könnt, ist aktuell unklar. Höchstwahrscheinlich werdet ihr dort damit leben müssen oder eben nur im Singleplayer spielen können.

Was haltet ihr von „Need for Speed Unbound“? Gefällt euch der neue Grafikstil oder nicht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Suzume: Neuer Anime von Your Name-Macher kommt im April 2023 in die Kinos 7 vs. Wild Wer ist Starletnova 7 vs. Wild: Nova bekommt Hasskommentare und Sexismus ab GTA Online bekommt mit Los Santos Drug Wars ein weiteres Update. GTA Online: Los Santos Drug Wars-Update bringt neues Unternehmen, neue Missionen und mehr 7 vs. Wild keine dritte Staffel 7 vs. Wild Staffel 2: Fritz Meinecke denkt über spätere Uncut-Veröffentlichung nach
God of War Ragnarök: Alle Yggdrasil-Risse finden und schließen, Fundorte (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Yggdrasil-Risse (Lösung) Star Wars: The Bad Batch Staffel 2: Erster Trailer kündigt eine Rückkehr im Januar bei Disney+ an God of War Ragnarök: Alle legendären truhen und wo ihr sie findet (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Alle legendären Truhen und wo ihr sie findet (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Weherba zu Horrerba entwickeln, so geht’s (Guide) The Callisto Protocol - Schrotflinte finden - Lösung Geheime Skunk-Schrotflinte in The Callisto Protocol finden – Lösung Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin & Purpur: So könnt ihr das Wesen eurer Taschenmonster ganz leicht ändern (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x