PLAYCENTRAL NEWS Mobile Games

Mobile Games: China: Nur 8 Prozent der Spiele finanzieren sich wirklich

Von Christian Liebert - News vom 08.08.2014 11:01 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Laut einem Report von GamesInAsia schaffen es 92 Prozent der in China für mobile Plattformen (Smartphones und Tablets) veröffentlichen Games nicht, Gewinn zu erwirtschaften oder sich überhaupt zu refinanzieren. Hauptgrund dafür ist die Menge und die Qualität der Spiele.

Der chinesische Spielemarkt hat den Ruf ein Milliardengeschäft zu sein, wenn man es richtig angeht. Online-Games, vor allem Free2Play, sind dort der Renner und nicht selten kommt es vor, dass ein neuer Titel komplett überrannt wird. Aber geht die Rechnung am Ende auch auf? Laut einem Report von GamesInAsia sei zumindest der Markt für Mobile Games dort ein reines Notstandsgebiet. Nur acht Prozent aller veröffentlichten Games schaffen es, sich zu refinanzieren. 92 Prozent, also so gut wie fast jeder Titel, sind reine Verlustbringer.

Woran liegt das? Zum einen natürlich an der Menge der Neuerscheinungen. Täglich erscheinen unzählige Games und versuchen ihr Glück mit bekannten Konzepten, Neuaufgüssen und einfachen Kopierkatzen. Die oft sehr minderwertige Qualität motiviert viele Kunden dazu, kein Geld in die mit Angeboten überfüllten Item-Shops zu investieren. Ist der Markt am Ende? Auf keinen Fall, laut unseren Kollegen von GamesInAsia konnten alleine im ersten Halbjahr satte 8,1 Milliarden Dollar umgesetzt werden, zwei Milliarden davon durch Mobile Games. Ist ein Titel also richtig etabliert, klingelt die Kasse. Leider trifft das bei 10 Kandidaten mit Glück einen, in den meisten Fällen aber gar keinen.

Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch OLED und Lite günstiger am Cyber Monday Black Friday 2022 - Amazon Cyber Monday bei Amazon: Black Friday-Angebote verlängert! Wednesday-Netflix Wednesday: Das passiert im Staffelfinale des Netflix-Hits – Ende erklärt 7 vs Wild Fritz bewertet Teilnehmer Fritz Meinecke bewertet Kandidaten: Wer ist der Beste bei 7 vs. Wild?
Wednesday-Netflix-Staffel-1 Wednesday: Showrunner haben Pläne für Staffel 2 Epic Games Store August 2020 Ende Epic Games Store: Soll über Weihnachten jeden Tag kostenlose Spiele anbieten 7 vs. Wild Drop off abgesagt 7 vs. Wild Panama: Darum wäre die Staffel kurz vor Start fast gescheitert Need for Speed Unbound Need for Speed Unbound: Fast 20 Minuten Gameplay noch vor Release gestreamt The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls 6 ist laut Microsoft nicht groß genug und erscheint deshalb nicht für PlayStation Wednesday-Netflix Bekommt Wednesday eine zweite Staffel auf Netflix? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS