PLAYCENTRAL NEWS Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda: Persönlicher Erfahrungbericht: Logbuch Tag 1

Von Ben Brüninghaus - News vom 17.03.2017 18:10 Uhr

In den nächsten Tagen möchten wir euch mit unserer persönlichen Artikelreihe einen kleinen Ersteindruck zum kommenden Sci-Fi-Epos von Mass Effect Andromeda vermitteln. Immerhin ist Mass Effect inzwischen kein kleines Franchise mehr und benötigt ordentlich Redebedarf.

Diese Kolumne stellt eine subjektive Sichtweise auf das Mass Effect-Universum dar, da ich als passionierter Spieler einen etwas anderen Weg einschlagen wollte. Außerdem kann der Erfahrungsbericht einige Spoiler enthalten. Davor sei an dieser Stelle einmal gewarnt. Ich hoffe, dass ihr am Ende dieser Artikelreihe einen Ersteindruck der etwas anderen Art erhaltet und anhand dieser Infos bestenfalls selber entscheiden könnt, ob ihr euch der Andromeda-Initiative anschließen möchtet oder ob die Gefahren zu groß sein werden, die in unbekannten Gefilden lauern und sich euch in den Weg stellen.

Doch bevor wir mit Mass Effect Andromeda starten und in die neue Galaxie aufbrechen, sollten wir vorerst einmal in aller Ruhe resümieren, was wir bisher in Erfahrung bringen konnten und wo der aktuelle Standpunkt ist.

Mass Effect-Trilogie?

Die Trilogie zu Mass Effect ist abgeschlossen. Doch noch bevor sich die menschliche Spezies den Reapern entgegenstellen muss, wird eine Initiative ins Leben gerufen: Die Andromeda-Initiative soll den Aufbruch in eine gänzlich neue Galaxie ermöglichen – fernab von der Milchstraße. Doch das wird kein leichtes Unterfangen, ist sie doch unzählige Lichtjahre von unserer Galaxie entfernt. Aus diesem Grund haben die Menschen mit vereinten Kräften anderer Spezies die sogenannten Archen und einen Nexus gebaut, die eine Kolonisierung fremder Welten in dieser weit entfernten Galaxie ermöglichen sollen.

Die Reise in die Andromeda-Galaxie wird über 600 Jahre dauern. So spielen sich die Ereignisse zugleich vor und nach der Begegnung Commander Shepards mit den Reapern in der Milchstraße ab. Das heißt, dass wir zu Beginn des Aufbruchs noch nicht mit den Reapern in Berührung gekommen sein werden. Wenn wir die Andromeda-Galaxie erreichen, liegen all unsere Freunde und die Ereignisse der letzten 600 Jahre hinter uns. Demnach spielt all unser Wissen aus den vorangegangen Teilen nur sekundär eine Rolle.

Neue Galaxie, neue Gegenwart

Im Fokus liegt also der Blick nach vorn in eine neue Zukunft. Eine Zukunft voller Gefahren und unbekannten Ereignissen, Welten und fremden Spezies. Aber die Menschheit hat ein Ziel vor Augen: Diese unbekannte Galaxie möchte entdeckt und erforscht werden. So wie jedes unbekannte Land auf der Erde vor Jahrhunderten, unser Sonnensystem oder jüngst unsere eigene Galaxie in der unmittelbaren Vergangenheit.

Mass Effect Andromeda steht für einen Neuanfang, fernab von vertrauten Umgebungen und dem Bekannten. In einer fremden Galaxie, in der die Menschen eine junge Spezies sind und selber Aliens darstellen, wird es möglicherweise eine neue Erde und eine Heimat geben, von der wir diesen Neustart aus beginnen können. Die Archen der Menschen, Asari oder Turianer werden als mobile Festung dienen. Die übermächtigen Raumschiffe birgen Personal, Ausrüstung und alles, was wir zum Überleben brauchen werden. Aber werden sie auch mächtig genug sein, um in dieser neuen Galaxie zu bestehen?

Unser Aufbruch in das Universum von Mass Effect Andromeda hat begonnen.

Logbuch Tag 01 – Eintrag, Ende
Käpt'n Ben B.

Hier geht es zum zweiten Tag:

Schau morgen vorbei, um zu erfahren, wie es weiter geht!

News & Videos zu Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda Mass Effect Andromeda: Roman über die Reise der Quarianer kommt 2018 Mass Effect Andromeda Mass Effect Andromeda: Entwicklung ganz offiziell eingestellt Mass Effect Andromeda Mass Effect Andromeda: Update 1.10 veröffentlicht – Patchnotes Mass Effect Andromeda Mass Effect Andromeda: Derzeit als kostenlose Testversion verfügbar Mass Effect Andromeda Mass Effect Andromeda: Kopierschutz Denuvo wurde entfernt Mass Effect Andromeda: Patch 1.08 ermöglicht neue Romanze und verbesserte Charaktererstellung
Mass Effect Andromeda Cover
Mass Effect Andromeda Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER BioWare
KAUFEN
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Friendly Fire 6 Spendensumme Friendly Fire 6: Das ist die Gesamtspendensumme für gemeinnützige Organisationen und Projekte (Update) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Resident Evil - RE Verse Multiplayer Resident Evil ReVerse: Open Beta ist offiziell gestartet – Alle Infos im Überblick Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Madripoor The Falcon and the Winter Soldier: Madripoor-Website online Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS