PLAYCENTRAL NEWS Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance: Mod macht das Rollenspiel noch schwieriger

Von Patrik Hasberg - News vom 19.03.2018 14:14 Uhr

Euch ist Kingdom Come: Deliverance zu einfach? Dann könnte eine neue Hardcore-Mod eventuell die Lösung für eure Probleme darstellen.

Warhorse Studios Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance musste schon zur Veröffentlichung einige Kritik über sich ergehen lassen. Unter anderem wurde das Speichersystem bemängelt, das es dem Spieler nicht erlaubt jederzeit den aktuellen Spielstand zu sichern. Nachdem Update 1.3 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht wurde, kann vor dem Beenden optional abgespeichert werden – ohne einen kostbaren Retterschnaps zu nutzen.

Kingdom Come: DeliveranceKingdom Come: Deliverance: Sind moderne Videospiele zu leicht?

"Ultimate Realism Overhaul"

Doch offensichtlich ist der Titel einigen Spielern noch nicht realistisch und zugleich tödlich genug. Entsprechend ist nun eine Mod namens "Ultimate Realism Overhaul" für Kingdom Come veröffentlicht worden. Damit wird das Rollenspiel erst richtig schwierig. Unter anderem hat der Modder beispielshalber an dem Wirtschaftssystem geschraubt. Dadurch erhält Protagonist Heinrich bei Händlern für seine Ware deutlich weniger Gold und muss umgekehrt ein halbes Vermögen für Rüstungen, Waffen und Co. ausgeben. Lebensmittel werden nun schneller ungenießbar, was sich ebenfalls negativ auf euren sowieso schon mageren Geldbeutel niederschlägt.

Besonders vorsichtig solltet ihr nach der Installation der Mod bei den sowieso schon recht schwierigen Kämpfen vorgehen. Hier sind die Stellschrauben ebenfalls deutlich fester angezogen worden. Dadurch habt ihr bei perfekten Blocks noch weniger Zeit und solltet zudem möglichst auf die Schwachstelle eures Gegners zielen. Ansonsten ist der Kampf schneller vorbei, als ihr Böhmen rufen könnt.

Solltet ihr die grundsätzliche Idee der Mod gut finden, aber zum Beispiel das veränderte Wirtschaftssystem verfluchen, könnt ihr dieses dank modularer Installation auch einfach weglassen. Herunterladen könnt ihr euch die Mod auf der Webseite Nexusmods.

News & Videos zu Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance: Holt euch diese Woche das Mittelalter-Rollenspiel gratis im Epic Games Store Kingdom Come: Deliverance: Neue Royal-Edition offiziell angekündigt Kingdom Come: Deliverance: Koch Media übernimmt Entwickler Warhorse Studios für 48,2 Millionen Euro Kingdom Come: Deliverance: Erweiterung “Band of Bastards“ für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht Kingdom Come: Deliverance: Hardcore-Modus erscheint heute für alle kostenlos Kingdom Come: Deliverance: Update 1.5 und neuen Trailer veröffentlicht
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) WandaVision: Serien-Finale erklärt Ursprung – was ist das Schicksal der Scarlet Witch? Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS