PLAYCENTRAL NEWS Homefront: The Revolution

Homefront: The Revolution: Release auf 2016 verschoben

Von Redaktion PlayCentral - News vom 13.03.2015 09:29 Uhr

An Homefront: The Revolution wird noch immer gewerkelt und wie es seitens Deep Silver heißt, wurde der Release nun auf 2016 verschoben. So möchte man den Titel zu einem der meistverkauften machen und gebe daher der Spieleschmiede Dambuster Studios die Zeit, die sie benötigt.

Auch wir hatten Homefront: The Revolution für einen Moment aus den Augen verloren, doch wie es nun heißt, wurde das Spiel auf 2016 verschoben.

"Dambuster Studios ist eine extrem talentierte Truppe", heißt es seitens des CEOs von Deep Silver Dr. Klemens Kundratitz. "Wir geben ihnen jede Möglichkeit, Homefront: The Revolution in eines der meistverkauftesten Games zu verwandeln, und haben dafür einen Release für 2016 festgemacht, um ihnen die Zeit zu geben, das zu erreichen."

Der Nachfolger von Homefront hat bereits eine steinige Reise hinter sich. Nachdem Homefront 2 2014 seine Ankündigung erlebte, wurde es wenige Zeit später von Crytek übernommen. Auch der Name wurde in Homefront: The Revolution geändert, nur, dass der Titel letztlich an Deep Silver übergeben wurde, da Crytek in einigen Schwierigkeiten verwickelt war. Daraufhin hat Deep Silver Dambuster Studios ausgewählt, um den Shooter fertig zu stellen.

News & Videos zu Homefront: The Revolution

Homefront: The Revolution: Deep Silver veröffentlicht neuen Aftermath-DLC Homefront: The Revolution: Am Wochenende kostenlos auf Steam spielbar Homefront: The Revolution: Neuer Patch bringt Fixes und neue Inhalte mit sich Homefront: The Revolution: Guerilla-Shooter im Test Homefront: The Revolution: Aufstand mit Grenzen Homefront: The Revolution: Dambuster arbeitet an Performance-Patch
Homefront: The Revolution Open-World-Shooter PC, PS4, Xbox One
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2 Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich!
Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus Twitch: MontanaBlack für einen Monat gebannt PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 MotanaBlack - Bann Bann wegen Sexismus: MontanaBlack wird auf Twitch erneut gesperrt PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS