PLAYCENTRAL NEWS Rockstar Games

GTA Trilogy erscheint in Deutschland erstmals komplett ungeschnitten

Von Sebastian Zeitz - News vom 29.10.2021 12:34 Uhr
GTA Vice City
© Rockstar Games

Dass die gesamte GTA-Reihe nicht gerade zimperlich ist, was die Gewaltdarstellung angeht, sollte jedem bewusst sein, der mal ein Spiel gespielt hat. Die gezeigte Gewalt wird aber meist in einen Kontext gesetzt und sehr überspitzt gezeigt. Trotzdem sorgte das immer wieder für Zensierungen bei vergangenen Ablegern.

Deshalb war die Sorge bei einigen Spieler*innen groß, wie denn Rockstar Games in Deutschland mit der kommenden Neuauflage der GTA Trilogy umgehen würde. Das dürfte zur Überraschung vieler durchaus positiver ausfallen, als zunächst gedacht.

GTA Trilogy ist Uncut und ab 18 Jahre freigegeben

Denn wie Rockstar Games PlayCentral gegenüber bestätigte, werden alle drei Teile der „GTA Trilogy“ ungeschnitten ab 18 Jahre in Deutschland freigegeben sein. Somit ist es zum ersten Mal möglich auf offiziellem Weg Grand Theft Auto 3, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas ungeschnitten in Deutschland spielen zu können.

Was war damals geschnitten? Je nach Spiel wurden unterschiedliche Zensierungen für den deutschen Markt vorgenommen.

So erschienen „GTA 3“ (damals ab 18) und „Vice City“ (damals ab 16) komplett ohne Blut und abtrennbare Gliedmaßen, Gegner auf dem Boden konnten nicht mehr getreten werden und es fehlten manche Missionen, wie die Amokläufe. Bei „GTA San Andreas“ (damals ab 16) wurden ebenfalls sehr ähnliche Schnitte durchgeführt. Lediglich Bluteffekte gab es in der deutschen Version zu bestaunen.

Kurioserweise waren aber „GTA 3“ und „GTA Vice City“ damals in Deutschland ungeschnitten spielbar, wenn ihr einen Trick angewendet habt. Denn startete ihr das Spiel mit englischen Spracheinstellungen, dann waren auf einmal alle vorher zensierten Inhalte ohne Probleme spielbar.

Das müsst ihr jetzt für die „GTA Trilogy“ zum Glück nicht mehr machen und erhaltet wie in allen anderen Ländern die ungeschnittenen Versionen der Spiele. Was euch im Remaster alles sonst noch erwartet, fassen wir für euch in einem Video zusammen:

„GTA Trilogy“ erscheint zunächst nur in digitaler Form am 11. November für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC. Ab dem 07. Dezember gibt es dann eine Handelsversion, die ihr ebenfalls jetzt schon vorbestellen könnt. Zudem gibt es für alle mit einem Abo eine Möglichkeit, einen Teil der Trilogie ohne weitere Kosten auszuprobieren. Im Xbox Game Pass gibt es so „San Andreas“ und PS Now erhält „GTA 3“.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Der Aktuelle Spendenstand – Die Million ist geknackt! (Update) Friendly Fire 7 - Alle Infos Friendly Fire 7: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten GTA Online: Wann kommen das Winterupdate und der Schnee?
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Guillermo del Toro dreht Netflix-Horrorserie mit Harry Potter-Star Rupert Grint & Co. Friendly Fire 8 - Termin Friendly Fire 8: Offiziell für 2022 angekündigt, Termin bekannt Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Poké-Radar finden, um effektiv nach Shinys zu jagen Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x