PLAYCENTRAL NEWS gamescom

Kein PlayStation auf der gamescom 2022: Sony sagt Teilnahme ab

Von Dina Manevich - News vom 22.06.2022 12:44 Uhr
© PlayCentral/Dustin Hasberg

Die gamescom ist dieses Jahr als Hybrid-Veranstaltung zurück. Schaulustige Gaming-Fans können die neuesten Werke ihrer Lieblings-Publisher und –Entwickler vor Ort oder online bestaunen. Doch es scheint, dass die größten Firmen dieses Jahr andere Pläne haben. Nach Nintendo, Activision Blizzard und Take-Two hat nun auch Sony und damit PlayStation eine Teilnahme an der mehrtägigen Spielmesse abgesagt.

Sony bringt PlayStation nicht zur gamescom 2022

Sony ist in der Regel einer der größten Aussteller auf der gamescom, wird aber dieses Jahr den Platz in der Messehalle scheinbar anderen überlassen. Bisher haben die Organisatoren der Kölner Veranstaltung noch keine Ausstellerliste veröffentlicht, dennoch ist das gesamte Messegelände und alle dazugehörigen Hallen für die Nutzung der Spielmesse reserviert. Wer den Platz von Sonys PlayStation übernehmen wird, ist aber unklar.

Wann kommen Neuigkeiten zu God of War: Ragnarök?

Dieses Jahr kommen PlayStation-Fans also nicht auf ihre Kosten. Denn Sonys Absage geht auch damit einher, dass das Unternehmen keine neuen Spiele im August vorstellen wird. Eine Teilnahme an der großen Eröffnungs-Show mit Geoff Keighley ist damit auch ausgeschlossen.

Fans haben nämlich gehofft, bei der Opening Night Live etwas mehr zum anstehenden Release von God of War: Ragnarök zu erfahren. Bisher ist die Veröffentlichung des Titels noch für dieses Jahr gelistet, aber Sony und das Santa Monica Studio halten sich noch bedeckt.

Die Großen sagen nach und nach ab

Sony reiht sich damit in die immer länger werdende Schlange der abwesenden Spielehersteller ein. Erst war es nur Nintendo, dann Take-Two und Activision Blizzard. Damit fehlen der Veranstaltung ganz besondere Publikumsmagnete. Viele reisen gerade wegen der großen Firmen an, um ihre neuesten Ankündigungen live mitzuerleben und diese Ankündigungen könnten der Vorfreude einen gewissen Dämpfer verpassen.

Wann findet die gamescom 2022 statt?

Die größte deutsche Spielmesse öffnet ihre Tore am 24. August 2022. Nach zwei Jahren Online-Veranstaltungen freuen sich Besucher und Besucherinnen sicherlich, wieder live dabei sein zu können. Solltet ihr eine Teilnahme an der Messe in Erwägung ziehen, haben wir hier für euch die geltenden Covid-Regeln zusammengefasst. Ihr könnt aber auch Online daran teilnehmen, da es ein Hybrid-Programm gibt.

Wandelnde Harry-Potter-Enzyklopädie, die den Release von Hogwarts Legacy kaum erwarten kann. Die Wartezeit vertreibt sie sich derweil in anderen RPG-Welten wie Himmelsrand, Gotham oder Midgard.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS