PLAYCENTRAL NEWS gamescom

gamescom 2022: Findet im August wieder mit Besuchern live in Köln statt

Von Patrik Hasberg - News vom 11.03.2022 10:59 Uhr
© PlayCentral/Dustin Hasberg

Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Jahren weltweit für zahlreiche Einschränkungen gesorgt. Vor allem Großveranstaltungen wie Konzerte oder Messen, bei denen zahlreichen Menschen zusammenkommen, mussten entweder in rein digitaler Form stattfinden oder wurden gleich komplett gestrichen. Zwar wird uns die Pandemie wohl noch eine längere Zeit über begleiten, dennoch lockern viele Länder mittlerweile nach und nach die Beschränkungen.

gamescom 200: Vor Ort in Köln, weltweit online

Bislang war nicht offiziell bekannt, wie es in diesem Jahr um die Spielemesse gamescom in der Rheinmetropole Köln steht. Schließlich wurde die Convention zwei Jahre in Folge nur als rein digitale Ausgabe veranstaltet, Besucher konnten entsprechend nicht durch die Messehalten schlendern um die neuesten Videospiele anspielen.

Nun wurde innerhalb einer Pressemitteilung auf der offiziellen Webseite der gamescom bekannt gegeben, dass die Messe in diesem Jahr vom 24. August bis 28. August in Köln und online mit einem umfassenden Angebot stattfinden wird.

  • Montag bis Dienstag 2022: 22. bis 23. August 2022: Devcom (Entwicklerkonferenz)
  • Dienstag, 23. August 2022: Opening Night Live (Moderator Geoff Keighley)
  • Mittwoch, 24. August 2022: Medien- und Fachbesuchertag
  • Mittwoch bis Freitag – 24. bis 26. August 2022: Business Area
  • Mittwoch bis Sonntag – 24. bis 28. August 2022: Entertainment Area

„Das einzigartige Festival-Feeling der gamescom ist zurück: Das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas führende Business-Plattform für die Games-Branche findet vom 24. bis 28. August wieder in den Kölner Messehallen statt. Dabei wird das Erlebnis vor Ort mit einem umfangreichen Digital-Programm kombiniert.“

Opening Night Live 2022

Eröffnet werden soll die gamescom 2022 wieder mit der von Geoff Keighley moderieren Show namens Opening Night Live, dieses Mal aber, ebenfalls erstmalig nach zwei Jahren, wieder mit einem Live-Publikum. 2021 und 2020 wurde die Eröffnungs-Show zur gamescom in Los Angeles aufgezeichnet.

Trotz fehlendem Live-Charakter erreichte die ONL 2021 aber mehr als 2,3 Millionen Concurrent Viewers. Insgesamt ist die Rede von satten 5,8 Millionen Zuschauer*innen, die sich die zahlreichen Spielevorstellungen und weiteren Bekanntgaben anschauten – ein ordentliches Plus im Vergleich zum Vorjahr von 30 Prozent.

Die Opening Night Live 2022 wird am Dienstag, den 23. August 2022 stattfinden. Möglich wären mehrere tausend Live-Zuschauer- abhängig von den zu diesem Zeitpunkt gängigen Regelungen der Behörden.

Hygiene- und Sicherheitskonzept

Wie die Betreiber der Spielemesse in der Pressemitteilung betonen, kommt für die gamescom 2022 ein durch die Koelnmesse „vielfach erprobtes Hygiene- und Sicherheitskonzept zum Einsatz, das stets im Einklang mit allen aktuell geltenden, gesetzlichen Regelungen ist und das gleichzeitig für Sicherheit und eine hohe Aufenthaltsqualität sorgen wird.“

Konkret ist die Rede von einem verbessertem Einlassmanagement, einem digitalen Warteschlangenmanagement, extrabereiten Gängen und limitierten Ticketkontingenten. Konkrete Zahlen, zum Beispiel, wie viele Besucher*innen gleichzeitig maximal in die Hallen gelassen werden, nannten die Betreiber bislang nicht.

Durch weniger Menschen, die sich gleichzeitig auf dem Messegelände aufhalten, dürfte gleichzeitig auch die Qualität des Aufenthalts gesteigert werden und die langen Schlangen vor beliebten Spieleständen der Vergangenheit angehören. Wie das Konzept der Betreiber der gamescom im Detail aussieht und wie es sich letztendlich in der Praxis schlägt, muss sich aber noch unter realen Bedingungen zeigen.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x